Crash mit einem Lkw

Der zweijährige Junge wurde von einem Auto erfasst und kam ins Krankenhaus. Foto: Archiv
+
Der zweijährige Junge wurde von einem Auto erfasst und kam ins Krankenhaus. Foto: Archiv

Heringen. Zu einem Crash zwischen einem Lkw und einem Pkw kam es gestern Morgen in Heringen.

Heringen. Ein Lkw-Fahrer aus Hohenroda hielt in Heringen im Riedweg Richtung Unter der Hanacht am Straßenrand an, um in Höhe des Lidl-Marktes, circa 20 Meter hinter der Zufahrt, einen Kollegen zusteigen zu lassen. Er hatte die Warnblinkanlage eingeschaltet. Ein Pkw-Fahrer aus Heringen fuhr in die linke hintere Seite des Lkws, woraufhin dieser durch den Aufprall um zwei Meter verschoben wurde. Der Pkw wurde schwer beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Pkw-Fahrer wurde schwerverletzt ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht. Der Sachschaden beträgt 11.500 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nach Mord in Kirchheim: So lebt Horst B. in dem Wohnhaus
Hersfeld-Rotenburg

Nach Mord in Kirchheim: So lebt Horst B. in dem Wohnhaus

Wohnungsmieter Horst B. nach der Bluttat: Nicht nur die aktuelle Wohnsituation, auch die Gerüchte setzen ihm zu – jetzt will er die Wahrheit erzählen.
Nach Mord in Kirchheim: So lebt Horst B. in dem Wohnhaus
Spektakuläres Vorhaben: Demenzdorf in Hohenroda
Hersfeld-Rotenburg

Spektakuläres Vorhaben: Demenzdorf in Hohenroda

Ein Knüller in der Region: Deutschlandweit ist diese Pflegeform bisher einmalig.
Spektakuläres Vorhaben: Demenzdorf in Hohenroda
400 Briefe pro Tag dank guter Organisation
Hersfeld-Rotenburg

400 Briefe pro Tag dank guter Organisation

Poststellenmitarbeiter Carsten Krauß und Olaf Schilling werden für ihre gute Arbeit im letzten Jahr mit einem Zertifikat ausgezeichnet.
400 Briefe pro Tag dank guter Organisation
Frau an der Spitze: Ursula Ender ist Erste Stadträtin Rotenburgs
Hersfeld-Rotenburg

Frau an der Spitze: Ursula Ender ist Erste Stadträtin Rotenburgs

Rotenburg. Seit Mai diesen Jahres ist Ursula Ender die Erste Stadträtin von Rotenburg – als erste Frau in diesem Amt. Für sie "eine Anerkennu
Frau an der Spitze: Ursula Ender ist Erste Stadträtin Rotenburgs

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.