Crash mit einem Lkw

+
Der zweijährige Junge wurde von einem Auto erfasst und kam ins Krankenhaus. Foto: Archiv

Heringen. Zu einem Crash zwischen einem Lkw und einem Pkw kam es gestern Morgen in Heringen.

Heringen.Ein Lkw-Fahrer aus Hohenroda hielt in Heringen im Riedweg Richtung Unter der Hanacht am Straßenrand an, um in Höhe des Lidl-Marktes, circa 20 Meter hinter der Zufahrt, einen Kollegen zusteigen zu lassen. Er hatte die Warnblinkanlage eingeschaltet. Ein Pkw-Fahrer aus Heringen fuhr in die linke hintere Seite des Lkws, woraufhin dieser durch den Aufprall um zwei Meter verschoben wurde. Der Pkw wurde schwer beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Pkw-Fahrer wurde schwerverletzt ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht. Der Sachschaden beträgt 11.500 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

6. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Das sind die Gewinn-Nummern für Freitag, 6. Dezember
6. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

A7: Holztransporter steht in Flammen

Der Fahrer konnte sich zwar rechtzeitig in Sicherheit bringen, erlitt aber ein leichte Rauchgasvergiftung.
A7: Holztransporter steht in Flammen

Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 5. Dezember 2019

Die Gewinn-Nummern für Donnerstag, 5. Dezember.
Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 5. Dezember 2019

Band "Madsen" kommt auf das Haune-Rock Festival

Bei der "Winter-Rakete" wurde kürzlich ein Teil des Line-Up bekannt gegeben.
Band "Madsen" kommt auf das Haune-Rock Festival

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.