Deutscher Mühlentag am 21. Mai: Wasserkraftwerk Haag hat die Toren geöffnet 

Das Wasserkraftwerk Haag, gelegen an der schönen Fulda in Rotenburg, hat am 21. Mai die Tore geöffnet. Foto: nh

Am 21. Mai können interessierte Besucher das Wasserkraftwerk Haag in Rotenburg besuchen.

Rotenburg. Wie in jedem Jahr findet auch in 2018 der deutschlandweite Mühlentag der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e. V. und ihren Landes- und Regionalvereinen statt. Daher hat das Wasserkraftwerk Haag am Pfingstmontag, 21. Mai, wieder seine Tore und Türen geöffnet.

Den Deutschen Mühlentag gibt es bereits seit 1994. An diesem Tag soll den Besuchern ein Einblick in das Innere von historischen Mühlen gewährt und gezeigt werden, mit welch einfacher und gleichzeitig in hohem Maße durchdachter Technik unsere Vorfahren umweltschonend Getreide vermahlten oder was aus Mühlen im Laufe der Jahre geworden ist. Viele Wassermühlen wurden zu Wasserkraftwerken umgebaut, was auch hier in Rotenburg der Fall ist.

Geplante Aktivitäten

Die ehemalige Herrenmühle kann durchgehend von 11 Uhr bis 18 Uhr besichtigt werden. Kostenlose Führungen, die 1,5 bis 2 Stunden dauern, finden um 12.30 Uhr und um 15 Uhr statt. Die Besucher erfahren alles rund ums Wasserkraftwerk. In einem Film und ergänzenden Bildvortrag wird die Historie des Hauses, der ehemaligen Herrenmühle, näher gebracht und Einblick in die Technik des seit 1943 hier betriebenen Wasserkraftwerkes sowie die Wasserkraft im Allgemeinen gewährt. Das Werk mit seinen drei Turbinen, von denen die älteste aus 1898 stammt, die Rechenreinigungsanlage und Fischaufstiegshilfe werden besichtigt und erklärt. Neben der Besichtigung der ehemaligen Herrenmühle gibt es Leckeres vom speziellen Spülrinnen-Grill. Hausgebackenen Kuchen mit Kaffee oder Tee bietet der Spielmanns- und Fanfarenzug Rotenburg an. Natürlich stehen auch Kaltgetränke bereit, damit man es sich auf dem gemütlich hergerichteten Innenhof und Außengelände des Wasserkraftwerkes gut gehen lassen kann.

Für weitere Informationen steht Conny Haag-Lorenz unter der Telefonnummer 06623-7455 zur Verfügung. Das Wasserkraftwerk freut sich über viele interessierte Besucher, die sich mit Informationen, gutem Essen und Getränken verwöhnen lassen möchten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwerer Verkehrsunfall auf der A7: Rettungshubschrauber im Einsatz

80-Jähriger fuhr in der Linkskurve geradeaus, kam von der Spur ab und prallte gegen Sattelzug.
Schwerer Verkehrsunfall auf der A7: Rettungshubschrauber im Einsatz

SEB-Chef Stefan Knoche erklärt Heringern Bebras Erfolgsgeheimnis

Beim Runden Tisch der Heringer Wirtschaft: Der Weg ist das Ziel!
SEB-Chef Stefan Knoche erklärt Heringern Bebras Erfolgsgeheimnis

Eichenprozessionsspinner in Kirchheim: Kommando im Einsatz 

Freiwillige Feuerwehr und Gesundheitsamt vor Ort, um Personenschäden zu vermeiden.
Eichenprozessionsspinner in Kirchheim: Kommando im Einsatz 

Schüler der BGGS zu Besuch im GAMA-Altenhilfezentrum

Am Montag präsentierte die Klasse 6c den Bewohnern des Altenhilfezentrums akrobatische Elemente.
Schüler der BGGS zu Besuch im GAMA-Altenhilfezentrum

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.