Bahnhof Bebra: 250 Liter Diesel aus Lok geklaut

Am vergangenen Wochenende machten sich Dieseldiebe an einer Rangierlok in Bebra zu schaffen.

Bebra. Bislang Unbekannte haben an einer im Bahnhof Bebra abgestellten Rangierlok rund 250 Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Die Lok stand im Rangierbahnhof im Gleis 122. Bahnmitarbeiter entdeckten den Diebstahl am vergangenen Montag. Der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag, 23. Juni, 14 Uhr und Montag, 26. Juni, 10 Uhr. Der Schaden wird mit rund 250 Euro angegeben.

Zeugen gesucht

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Wer Angaben zu dem Diebstahl machen kann, wird gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0561/816160 bzw. der kostenfreien Hotline der Bundespolizei 0800/6888000 oder über www.bundespolizei.de zu melden.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

THM bezieht neue Räume und begrüßte neue Studenten

Am vergangenen Mittwoch, 15. November, wurden die 51 neuen Erstsemesterstudenten auf dem Campus begrüßt. Gleichzeitig fand die symbolische Schlüsselübergabe für die …
THM bezieht neue Räume und begrüßte neue Studenten

Klinikum Bad Hersfeld überprüft Patienten auf Multiresistente Erreger

Präventive Maßnahmen durch gezielte Kontrollen: Klinikum Bad Hersfeld untersucht alle Patienten auf multiresistente Erreger mit Hilfe von Screening
Klinikum Bad Hersfeld überprüft Patienten auf Multiresistente Erreger

Eichhof bleibt als Spielstätte und Hessentagsarena kommt

Kritik am Umgang mit den Festspielgeldern wurde am Donnerstag in der Stadtverordnetenversammlung mehrmals zu vernehmen. Erfreulich ist dagegen, dass der Eichhof als …
Eichhof bleibt als Spielstätte und Hessentagsarena kommt

Strabag investiert weiter in Konzern-Lehrwerkstatt: Neue Azubi-Unterkünfte

Die Auszubildenden von Strabag und Strabag BMTI bekommen nagelneue Unterkünfte. Der Grundstein wurde am Mittwoch gelegt.
Strabag investiert weiter in Konzern-Lehrwerkstatt: Neue Azubi-Unterkünfte

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.