„Dieser Schuss ging nach hinten los“

Zum Artikel Wirds jetzt schmutzig? meint KA-Leser Friedrich Rosenschon...Zu Ihrem Artikel: Wird`s jetzt schmutzig

Zum Artikel Wirds jetzt schmutzig? meint KA-Leser Friedrich Rosenschon...

Zu Ihrem Artikel: Wird`s jetzt schmutzig Kreisanzeiger vom 27. Oktober 2010 bleibt festzustellen: Brgermeisterkandidat Herr Mller und seine SPD-Parteifreunde waren schlecht beraten, aufgrund eines Artikel, in einem Hersfelder Wochenblatt in dieser Form in die ffentlichkeit zu gehen.War die Absicht politische Gegner in Verruf zu bringen und so auf Stimmenfang zu gehen?Dies knnte auch ein Schuss nach hinten werden, denn diese Vorgehensweise und die Rechtfertigung von Herrn Mller wirft nun jetzt erst recht viele Fragen auf:Sorry Herr Mller, Ihre Aussage, Ihr Engagement sollte zur Schadensbegrenzung beitragen, ergibt die Frage: Im Sinne einer Aufklrung des Finanzskandals und der Akteure, oder im Sinne der Parteiideologie und Parteienfilz in Leipzig? Herunter spielen, vertuschen, ffentlichkeit tuschen!!!Mllers Feststellung, diesen Skandal auf die Schuld zweier Personen zu reduzieren, entspricht einfach nicht der Wahrheit und den Tatsachen.Wo war die Kontrolle durch die kommunalen Mandatstrger und der Aufsichtsrte? Die sind ihrer Verantwortung nicht gerecht geworden und haben versagt, wegen des Parteienfilzes in allen kommunalen Betrieben und mtern, und keiner hatte wie immer keine Kenntnis davon!!!!Friedrich Rosenschon,Bad Hersfeld

+++ +++ +++

Lesen Sie hier mehr zum Thema:

Wirds jetzt schmutzig? Hat Mller Mitschuld am Leipziger Finanzskandal? Wahlkmpfer verbreiten neue Gerchte ber Mller... (vom 26. Oktober 2010)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Lokschuppen Drive-In-Musikfestival in Bebra
Hersfeld-Rotenburg

Lokschuppen Drive-In-Musikfestival in Bebra

Abwechslungsreiche Veranstaltungen trotz Corona: Die Waldhessen werden mit einem Drive-In-Festival in der Biberstadt verwöhnt.
Lokschuppen Drive-In-Musikfestival in Bebra
Motivtorten nach Wunsch: Neueröffnung von „Lisa’s Traumtörtchen“
Hersfeld-Rotenburg

Motivtorten nach Wunsch: Neueröffnung von „Lisa’s Traumtörtchen“

Ein Traum(törtchen) ist wahr geworden: Lisa Köhler eröffnete am Sonntag ihren ersten eigenen Tortenvertrieb „Lisa’s Traumtörtchen“.
Motivtorten nach Wunsch: Neueröffnung von „Lisa’s Traumtörtchen“
"Freie Wähler gemeinsam mit dem Bürgermeister"
Hersfeld-Rotenburg

"Freie Wähler gemeinsam mit dem Bürgermeister"

FWG präsentiert Liste für kommende Kommunalwahl
"Freie Wähler gemeinsam mit dem Bürgermeister"
Windpark Gaishecke abgelehnt – Bündnis 90/Die Grünen auch dagegen
Hersfeld-Rotenburg

Windpark Gaishecke abgelehnt – Bündnis 90/Die Grünen auch dagegen

Das Regierungspräsidium Kassel hat den Antrag der BürgerWind Gaishecke GmbH auf Errichtung von 14 Windenergieanlagen im Kreis abgelehnt.
Windpark Gaishecke abgelehnt – Bündnis 90/Die Grünen auch dagegen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.