Zum zweiten Mal mit Gras am Steuer am erwischt

Ein 25-jähriger wurde zum zweiten Mal bekifft am Steuer erwischt

Rotenburg. Am Sonntag um 01:20 Uhr wurde ein 25-jähriger PKW-Fahrer aus dem Landkreis auf der Weidenberggasse in Rotenburg kontrolliert. Im Verlaufe der allgemeinen Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Cannabis stand.

Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt, eine Blutprobe wurde durch einen Arzt entnommen. Der 25-Jährige war bereits zwei Wochen zuvor wegen eine Fahrt unter Drogeneinfluss angezeigt worden.

Ihn erwarten voraussichtlich hohe Bußgelder und Fahrverbote sowie die behördliche Entziehung seiner Fahrerlaubnis.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Oliver Berg/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bäume für Bad Hersfeld

Hassia unterstützt Klimaschutz und saubere Luft
Bäume für Bad Hersfeld

Person in Waldstück bei Mündershausen von umgestürzten Baum verletzt

Die durch die vergangenen Stürme abgeknickten Bäume blockierten die Zufahrtswege und erschwerten die Rettung
Person in Waldstück bei Mündershausen von umgestürzten Baum verletzt

Unfall auf B83 zwischen Rotenburg und Heinebach

Auf der Kreuzung Baumbach - Hergershausen stießen zwei Fahrzeuge zusammen.
Unfall auf B83 zwischen Rotenburg und Heinebach

Sattelzug schob Pkw quer vor sich her

Der ungewöhnliche Unfall ereignete sich zwischen Kirchheim und dem Hattenbacher Dreieck.
Sattelzug schob Pkw quer vor sich her

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.