Einbruch in Obersuhler Getränkemarkt und Mehrfamilienhaus

+

Eine Alarmanlage verhinderte in einem Getränkemarkt in Obersuhl, dass der Einbrecher schlimmeren Schaden anrichten konnte.

Obersuhl/Bad Hersfeld. Am Donnerstagabend, 29. Oktober, zwischen 22.24 Uhr und 22.36 Uhr, wurde in einen Obersuhler Getränkemarkt in der Straße "Zum Dönges" eingebrochen. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro, wie die Polizei mitteilt. Der Getränkemarkt ist mit einer Alarmanlage ausgestattet. Als diese auslöste, floh der Täter unerkannt. Die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei in Bad Hersfeld dauern derzeit noch an.

Einbruch in Bad Hersfelder Mehrfamilienhaus

In der Nacht zum Donnerstag, 29. Oktober, wurde in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienwohnhauses im Tulpenweg eingebrochen. Dabei wurde ein Notebook der Marke Acer Aspire gestohlen. Der Schaden beträgt rund 300 Euro.

Hinweise nimmt in beiden Fällen die Polizei in Bad Hersfeld entgegen, unter der Telefonnummer 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit
Kassel

Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit

Von Kassel aus eroberte „Robozee“ mit seinem Style die Tanz-Welt. Nun ist Christian Zacharas im neuen Tanz-Film von Katja von Garnier (Bandits, Ostwind-Reihe) zu sehen. …
Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.