Einfach schaurig schön

Viele Reptilien in der Festspielstadt zu bestaunen Bad Hersfeld. Den einen bereiten sie Angst und Schrecken, fr andere sind sie einfach schaurig

Viele Reptilien in der Festspielstadt zu bestaunen

Bad Hersfeld.Den einen bereiten sie Angst und Schrecken, fr andere sind sie einfach schaurig schn Schlangen, Echsen und andere Reptilien.

Am Sonntag, 26. Oktober, knnen etliche solcher Tiere in der Stadthalle in Bad Hersfeld begutachtet werden. Gabi, eine 40 Pfund schwere und knapp zwei Meter lange Viper, und Heinz, ein 14 Jahre alter grner Leguan, sind nur zwei der spektakulren Tiere in der Ausstellung der Schlangenfarm Natrix. Verschiedene Python und Boaarten, Riesenschlangen und Leopardgeckos vervollstndigen die Ausstellung.

Unheimliches Gruseln lsen auerdem die Vogelspinnen aus, die auch zu bewundern sind.

Fortlaufender Videofilm

Alle Tiere befinden sich in verschlossenen Terrarien hinter Sicherheitsglas. Ein fortlaufender Videofilm ber die Tiere rundet die Veranstaltung ab. Die Ausstellung ist von 10 Uhr bis 18 Uhr geffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona-Tests für alle

Teststation eröffnet in Bad Hersfeld.
Corona-Tests für alle

Waldhessen sollen Frau (18) vergewaltigt haben - nun spricht der Vater des Opfers

Der Kreisanzeiger sprach mit dem Vater des Opfers der mutmaßlichen Vergewaltigung von Mallorca
Waldhessen sollen Frau (18) vergewaltigt haben - nun spricht der Vater des Opfers

Asphaltfertiger brannte in Lagerhalle

Die Feuerwehr konnte die Ausbreitung des Feuers verhindern
Asphaltfertiger brannte in Lagerhalle

Die „Ronshisser Leimendämmler“ in New York .....

Ronshausen. Die "Ronshisser Leimendämmler" in New York... waren sie zwar nicht, aber in dem Musical, "Ich war noch niemals in New Yor
Die „Ronshisser Leimendämmler“ in New York .....

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.