„Eklat am Monte Kali“

LETZTE MELDUNG: Jetzt mit Link zum Hessenschau-Video (mit der Aktion der Brgerinitiative fr eine lebenswertes Werratal). Lin

LETZTE MELDUNG: Jetzt mit Link zum Hessenschau-Video (mit der Aktion der Brgerinitiative fr eine lebenswertes Werratal). Link ganz unten!

+++

Folgender Offene Brief der Brgerinitiative Fr ein lebenswertes Werratal e. V. erreichte uns am Montagmorgen um 10.06 Uhr:

Am 29.08.09 wurde auf dem Monte Kali ein Alphornkonzert durchgefhrt.Wir als Brgerinitiative hatten diesen Versuch, den Monte Kali als Abraumhalde mit gesundheitlichen Risiken touristisch zu vermarkten, zum Anlass genommen, eine Gegenaktion in Form einer Lichtprojektion auf der Flanke der Halde durchzufhren.Doch als wir im Begriff waren, in der Nhe der Halde den Projektor zu positionieren, wurde uns der Weg durch einen Lkw der Stadt Heringen verstellt. Herr Manfred Wenk, 1. Stadtrat der Stadt Heringen, forderte uns unfltig auf, das Gelnde sofort zu verlassen und drohte mit der Polizei.Wir sehen diese Straenblockade als einen skandalsen Akt an, der nichts mit demokratischen Gepflogenheiten gemein hat. Zumal wir mit dieser Projektion weder die Veranstaltung auf der Halde noch die Bevlkerung gestrt haben.Unser Ansinnen war, K+S erneut aufzufordern, ihrer Verantwortung fr den Schutz der Umwelt in dieser Region (wie zum Beispiel durch Offenlegung des Gefhrdungspotenzials der Halden) gerecht zu werden.

Da wir davon ausgehen, dass diese Blockade vom Brgermeister der Stadt Heringen, Herrn Ries, angeordnet wurde, fordern wir ihn angesichts dieser Eskalation der Auseinandersetzung mit Andersdenkenden auf, sich umgehend fr diesen Willkrakt zu entschuldigen.Auerdem werden wir uns rechtliche Schritte vorbehalten, da wir uns in unserem Grundrecht auf freie Meinungsuerung verletzt fhlen.

Die Projektion haben wir trotz widriger Umstnde zwar ohne Fahrzeug aber mit Hilfe von Muskelkraft durchgefhrt, bevor die Polizei eintraf (Foto liegt bei).Klaus Reinhardt (1. Vorsitzender), Dankmarshause

+++

Auf Hinweis von KA-Online-Leser DK:

HIER ein Link zum Hessenschau-Video vom 30. August.

Gefilmt: Alphrner auf dem Monte Kali, (Alpcologne), Stimmen derBesucher, wie der Brgerinitiative mit einem stdtischen Lkw der Wegversperrt wurde, Stimmen der BI-Mitglieder...

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hitze und Blitze heizten den Sportlern beim Vulcano Race und Battle ein

Bildergalerie: Hobbysportler auf dem Weg zum Gipfel.
Hitze und Blitze heizten den Sportlern beim Vulcano Race und Battle ein

Waldhessen erkunden: Jetzt zur Sommertour mit dem Landrat anmelden

Am Donnerstag, 13. August, und Freitag, 14. August, findet die Sommertour mit Landrat Dr. Koch statt. Anmeldungen sind ab heute möglich.
Waldhessen erkunden: Jetzt zur Sommertour mit dem Landrat anmelden

Memorabilien aus vergangenen Theater-Aufführungen

Am Sonntagnachmittag gab es im "Anderen Sommer" einen kleinen, aber feinen Verkauf von Requisiten, Kostümen und Ausstattungsstücken der vergangenen Festspieljahre.
Memorabilien aus vergangenen Theater-Aufführungen

Richy Müller bei den "Nachteulen": "Ich gehe nach meinem Bauchgefühl"

2016 spielte er in "Hexenjagd" und in der Nacht zu Sonntag plauderte Richy Müller bei Dominic Mäckes "Nachteulen" in der Stiftsruine.
Richy Müller bei den "Nachteulen": "Ich gehe nach meinem Bauchgefühl"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.