Ende naht

+

Ronshausen. Am 6. Januar endet der 4. Krippenweg.

Ronshausen. Der 4. Ronshäuser Krippenweg geht am Montag, 6. Januar, zu Ende. Wer gleich zu Beginn des neuen Jahres die Atmosphäre von etwas Besonderem sucht, der ist recht herzlich von den beiden Initiatoren Eugen Balduf und Edeltraut Kötter nach Ronshausen eingeladen. Die Eindrücke der Vielfalt und liebevoll dekorierten 44 Stationen mit 150 Krippen werden den Besuchern ganz bestimmt in schöner Erinnerung bleiben.

Höhepunkte auf dem Weg sind die mittelalterliche romanisch-gotische Wehrkirche mit herrlicher Barockmalerei und die vielen Überraschungen bei einer angemeldeten Führung. Einzelpersonen können sich auf Wunsch jederzeit noch einer Gruppe anschließen.  Während des Rundgangs können Sie ein Preisrätsel lösen. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am Sonntag, 12. Januar, um 15 Uhr im Haus des Gastes in Ronshausen. Schöne Preise warten auf Sie. Hauptpreis ist ein Öl-Gemälde mit dem Motiv "Lichtblicke" von dem in Ronshausen lebenden Künstlers Eugen Balduf.

Mehr Informationen unter www.ronshausen-touristik.de. Dort gibt es einen Flyer zum Downloaden, in dem sich das Preisrätsel befindet.

Anmeldungen: Eugen Balduf, Telefon 06622/5802

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

A4 bei Kirchheim: Gegen Holzlaster geprallt und mehrfach überschlagen

Trümmerfeld auf der A4 zwischen Kirchheim und Bad Hersfeld: Ein Golf prallte gegen einen Holzlaster und überschlug sich mehrfach.
A4 bei Kirchheim: Gegen Holzlaster geprallt und mehrfach überschlagen

Mit 1,98 Promille: 23-jähriger Pkw-Fahrer rutscht in Graben bei Neuenstein

Nachdem der 23 Jahre alte Fahrer in den Graben gerutscht war, ergab ein Alkoholtest einen Promillewert von 1,98
Mit 1,98 Promille: 23-jähriger Pkw-Fahrer rutscht in Graben bei Neuenstein

18-jähriger schleudert mit seinem Auto in eine Scheune bei Weiterode

Fahranfänger bei Unfall auf regennasser Straße verletzt
18-jähriger schleudert mit seinem Auto in eine Scheune bei Weiterode

Jetzt bewerben und Prinzessin Lullusfee werden

Wer bekommt die Krone? Waldhessen sucht die neue Lullusfee.
Jetzt bewerben und Prinzessin Lullusfee werden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.