„Energiepolitik kein Wunschkonzert“

Michael Roth MdB fordert mehr Transparenz bei Strompreisen Bad Hersfeld. Angesichts der von Energiekonzernen angekndigten Erhhung de

Michael Roth MdB fordert mehr Transparenz bei Strompreisen

Bad Hersfeld. Angesichts der von Energiekonzernen angekndigten Erhhung der Strompreise fordert der Bundestagsabgeordnete Michael Roth die Bundesregierung auf, die Verbraucherinnen und Verbraucher zu strken. Die Preiserhhungen bersteigen die Umlage fr Erneuerbare Energie bei Weitem.

Es liegt auf der Hand, dass hinter den Preissteigerungen auch andere Grnde stecken. Aber die schwarz-gelbe Koalition spielt lieber den Weihnachtsmann fr die die Stromerzeuger, obwohl diese nach wie vor hohe Gewinne einfahren, so der heimische Bundestagsabgeordnete Michael Roth.

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz wird von den Stromproduzenten vorgeschoben, um den Preisanstieg zu rechtfertigen. Dabei mssen Erneuerbare Energien gezielt gefrdert werden, um dauerhaft gnstigen und sauberen Strom herzustellen. Die Bundesregierung bewirkt aber mit ihrer rckwrtsgewandten Energiepolitik genau das Gegenteil. Denn die Laufzeitverlngerungen der Atomkraftwerke verhindern den Ausbau regenerativer Energien. Neue Anbieter haben kaum eine Chance, gegen diegroen Stromkonzerne auf dem Markt zu bestehen. Damit ist die Energiepolitik der Bundesregierung vllig unglaubwrdig, stellt Roth fest.

Bereits in der vergangenen Wahlperiode war ein Energieeffizienzgesetz, das zum Ziel hatte, den Energieverbrauch privater Haushalte zu senken, am Widerstand der CDU gescheitert. Die Bundesregierung muss fr Transparenz bei den Preisen sorgen und Manahmen zum sparsamen Umgang mit Energie frdern, denn die Geldbeutel von immer mehr Haushalten werden durch die Preissteigerungen stark belastet, kritisiert der SPD-Politiker abschlieend.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hitze und Blitze heizten den Sportlern beim Vulcano Race und Battle ein

Bildergalerie: Hobbysportler auf dem Weg zum Gipfel.
Hitze und Blitze heizten den Sportlern beim Vulcano Race und Battle ein

Waldhessen erkunden: Jetzt zur Sommertour mit dem Landrat anmelden

Am Donnerstag, 13. August, und Freitag, 14. August, findet die Sommertour mit Landrat Dr. Koch statt. Anmeldungen sind ab heute möglich.
Waldhessen erkunden: Jetzt zur Sommertour mit dem Landrat anmelden

Memorabilien aus vergangenen Theater-Aufführungen

Am Sonntagnachmittag gab es im "Anderen Sommer" einen kleinen, aber feinen Verkauf von Requisiten, Kostümen und Ausstattungsstücken der vergangenen Festspieljahre.
Memorabilien aus vergangenen Theater-Aufführungen

Richy Müller bei den "Nachteulen": "Ich gehe nach meinem Bauchgefühl"

2016 spielte er in "Hexenjagd" und in der Nacht zu Sonntag plauderte Richy Müller bei Dominic Mäckes "Nachteulen" in der Stiftsruine.
Richy Müller bei den "Nachteulen": "Ich gehe nach meinem Bauchgefühl"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.