Erstes Street-Food-Festival im Schlosspark war ein voller Erfolg

1 von 35
2 von 35
3 von 35
4 von 35
5 von 35
6 von 35
7 von 35
8 von 35

Am vergangenen Wochenende wurde auf dem Street-Food-Festival in Rotenburg ordentlich geschlemmt.

Rotenburg.  Das war für die Besucher sicherlich ein köstliches Wochenende – denn am Samstag und Sonntag fand erstmalig das Street-Food-Festival im Rotenburger Schlosspark statt. An über 20 Ständen konnten sich die Besucher „einmal um die Welt schlemmen“. Egal ob saftige Burger, Spiralkartoffeln, spanische Paella oder Pulled Pork – es war garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen machten das Street-Food-Festival perfekt. In der Mitte der Essensstände konnten die Besucher auf den zahlreichen Sitzeinheiten Platz nehmen und die vielen Leckereien genießen.

Mit dabei waren unter anderem die Veranstalter, Bigfood-BBQ mit Pulled Pork, Beef und Turkey, Jacks Tasty servierten herzhafte Burger und Hotdogs, Spätzle gab es von Betty’s Catering, leckere Baumstriezel machte Striezelmann und von Bubbleloretta naschten die Besucher leckere Bubble Waffeln. Die Genießer freuten sich aber auch über das Flammkuchenhaus mit leckeren Flammkuchen, über leckere Tacos von Chilitos sowie über Potata Chips, Gemüse Chili und Tomato Chicken von Eva und Tom Box. Der „Dschungel-Truck-Stand“ Dr. Bob’s war ebenfalls ein großes Highlight. Dort konnten die Besucher Insekten-Spezialitäten – wie bei der Dschungelprüfung in der RTL-Show Das Dschungelcamp – kosten. Weiterhin ließen sich die Besucher Burger von der Foodfabrik, Spiralkartoffeln von Potato Ink und traditionell afrikanische Speisen von Charly’s African schmecken.

Die Veranstalter, Bigfood-BBQ und die MER, sind sich einig: Das war ein tolles erstes Street-Food-Festival.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Die Lollsrede 2018 von Feuermeister Klaus Otto

Traditionsgemäß las der Feuermeister zum Löschen des Lullusfeuers den Oberen die Leviten
Die Lollsrede 2018 von Feuermeister Klaus Otto

Hessentag-Auftakt nach Maß: Bereits 6.500 Tickets in drei Tagen verkauft

Es war ein Auftakt nach Maß und die Bad Hersfelder Hessentagsbeauftragte, Anke Hofmann, freut sich über die positive Resonanz
Hessentag-Auftakt nach Maß: Bereits 6.500 Tickets in drei Tagen verkauft

Gartenhütte wegen Flachbildfernseher in Rotenburg aufgebrochen

Diebe haben in Rotenburg in der Straße Am Kies eine Gartenhütte aufgebrochen.
Gartenhütte wegen Flachbildfernseher in Rotenburg aufgebrochen

Bedrohlicher Zwischenfall am Bahnhof in Bebra

Zwei junge Männer bedrohen in der Nähe des Bahnhofs in Bebra einen Mann. Einer der beiden zieht ein Messer und versucht den Davonrennenden zu Fall zu bringen.
Bedrohlicher Zwischenfall am Bahnhof in Bebra

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.