Exklusives KA-Gewinnspiel: Drei DFB-Trikots werden verlost

Der richtige Tipp zum Spiel Deutschland gegen Mexiko gewinnt.

Bad Hersfeld. Am Donnerstag wird der Ball ins Rollen gebracht – die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft steht in den Startlöchern. Auch das erste Spiel unserer Deutschen Nationalmannschaft findet noch diese Woche, nämlich am Sonntag um 17 Uhr, statt. Was liegt da also näher, als die Nationalelf tatkräftig anzufeuern und dabei auch noch gut auszusehen? Passend vor Anpfiff des ersten Gruppenspiels der Deutschen Nationalmannschaft verlost Intersport Sauer zusammen mit dem KA drei Trikots der DFB-Elf. Zur Auswahl stehen das weiße Heimtrikot als auch das grüne Auswärtstrikot.

Tippen und gewinnen

Wer ein schickes Trikot gewinnen möchte, muss beim KA-Tippspiel mitmachen: Schicken Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „Trikot“ an verlosung@kreisanzeiger-online.de mit Ihrem Tipp zum Spiel Deutschland gegen Mexiko. Bewährt sich ihr Tipp als richtig, haben Sie eine Chance auf den Gewinn.

Unter allen richtigen Einsendungen entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist Sonntag, 17. Juni, um 15 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Die Lollsrede 2018 von Feuermeister Klaus Otto

Traditionsgemäß las der Feuermeister zum Löschen des Lullusfeuers den Oberen die Leviten
Die Lollsrede 2018 von Feuermeister Klaus Otto

Hessentag-Auftakt nach Maß: Bereits 6.500 Tickets in drei Tagen verkauft

Es war ein Auftakt nach Maß und die Bad Hersfelder Hessentagsbeauftragte, Anke Hofmann, freut sich über die positive Resonanz
Hessentag-Auftakt nach Maß: Bereits 6.500 Tickets in drei Tagen verkauft

Gartenhütte wegen Flachbildfernseher in Rotenburg aufgebrochen

Diebe haben in Rotenburg in der Straße Am Kies eine Gartenhütte aufgebrochen.
Gartenhütte wegen Flachbildfernseher in Rotenburg aufgebrochen

Bedrohlicher Zwischenfall am Bahnhof in Bebra

Zwei junge Männer bedrohen in der Nähe des Bahnhofs in Bebra einen Mann. Einer der beiden zieht ein Messer und versucht den Davonrennenden zu Fall zu bringen.
Bedrohlicher Zwischenfall am Bahnhof in Bebra

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.