Am Freitag auf dem Hessentag: Fahrradcodieraktion des Polizeipräsidiums Osthessen - Voranmeldung erforderlich

+

Die Codierung ist kostenlos, es muss aber nachgewiesen werden, dass einem das Fahrrad gehört.

Bad Hersfeld. Sommerzeit ist Fahrradzeit. Um mögliche Fahrraddiebe abzuschrecken und die Zuordnung eines aufgefundenen Fahrrads zu seinem rechtmäßigen Besitzer zu erleichtern, bietet das Polizeipräsidium Osthessen auf dem Hessentag in Bad Hersfeld eine kostenlose Fahrradcodierung an. Dabei wird mit einem hochmodernen Nadelprinter eine individuelle Nummer in den Rahmen des Rades eingraviert.

Die Fahrradcodierung findet am Freitag, 14. Juni, in der Zeit von 10 Uhr bis 18 Uhr, auf dem Hessentagsgelände im Bereich des Marktplatzes (gegenüber dem Polizeibistro) statt.

Um lange Warteschlangen zu vermeiden, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Interessierte werden daher gebeten, sich bei der Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621-9320 anzumelden.

Neben dem Fahrrad muss auch der Personalausweis oder Reisepass sowie ein Eigentumsnachweis (Rechnung) für das Rad mitgebracht werden. Fahrräder mit Carbon-Rahmen können leider nicht codiert werden. Bei E-Bikes wird darum gebeten, den Schlüssel für den Akku mitzubringen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rote Telephone-Box als Symbol der Freundschaft

Der Malmesbury-Platz in Bad Hersfeld wurde am Mittwoch feierlich eingeweiht. Eine britische Telefonzelle soll das Symbol der Kommunikation und der Freundschaft zwischen …
Rote Telephone-Box als Symbol der Freundschaft

Tausend schöne Dinge auf dem Dippenmarkt

Lulluskrammarkt lockt mit zahlreichen Schnäppchen in die Bad Hersfelder Innenstadt.
Tausend schöne Dinge auf dem Dippenmarkt

Landesübergreifender Kontrolltag in Hessen

Polizei, Zoll und Feldjäger der Bundeswehr kontrollierten
Landesübergreifender Kontrolltag in Hessen

Schwerer Unfall: Audifahrer überholt Lkw und prallte in BMW

Frontalcrash auf der Bundesstraße 62 Bad Hersfeld in Höhe der Fuldabrücke am Hessenstadion.
Schwerer Unfall: Audifahrer überholt Lkw und prallte in BMW

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.