Wie fanden Sie’s?

Mittwochabend im Heringer Brgerhaus: Otto, Knoch und Ries stellten sich den Fragen...Heringen. Volle Bude beim Lesertreff der Hers

Mittwochabend im Heringer Brgerhaus: Otto, Knoch und Ries stellten sich den Fragen...

Heringen.Volle Bude beim Lesertreff der Hersfelder Zeitung, der am Mittwochabend im Heringer Brgerhaus stattfand.Geladen hatte die HZ die drei Kandiadten, die sich am 7. Mrz um das Brgermeisteramt in Heringen bewerben: Evelyn Otto (parteilos), Manfred Knoch (SPD-Mitglied, tritt aber als unabhngiger Kandidat an) und Amtsinhaber Hans Ries (WGH).Und dass diese Wahl interessiert wie selten eine, dass bewies das Zuschauerinteresse: Geschtzt zwischen 700 und 800 Menschen fllten den Saal im Heringer Brgerhaus.Auf den Zahn fhlten den Kandidaten gewohnt souvern, kompetent und humorvoll HZ-Redaktionsleiter Kai A. Struthoff und Markus Pfromm, Geschftsfhrer der Hersfelder Zeitung... und die Brger Heringens, die Otto, Knoch und Ries Fragen stellen konnten...Wir enthalten uns an dieser Stelle einer Bewertung der Kandidaten und dessen, was diese gesagt haben und berlassen dies lieber den Lesern, die gestern Abend anwesend waren.Unsere Frage: Wie kommentieren Sie den Auftritt von Otto, Knoch und Ries?Was hat ihnen gefallen, was nicht?Um sachliche Kommentare wird gebeten! Und dass sich Beleidigungen und Kommentare, die unter die Grtelinie gehen, nicht erwnscht sind... das sollte sich eigentlich von selbst verstehen...Und nun viel Spa bei einer Diskussion, die sich wnschenswerterweise mit Inhalten, dem Auftreten der Kandidaten und deren Kompetenzen beschftigen sollte!

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Trotz Corona-Krise: Deutsche Post weiterhin auf Trapp

Mit der Aktion „Wurfsendung“ möchte die Deutsche Post bundesweit auf die neuen Schutz- und Hygienemaßnahmen aufmerksam machen.
Trotz Corona-Krise: Deutsche Post weiterhin auf Trapp

Anwohner halfen  beim Löschen: Schuppenbrand in Wahlshausen 

Ursache: Vermutlich hatte sich Glut entzündet
Anwohner halfen  beim Löschen: Schuppenbrand in Wahlshausen 

Hoher Sachschaden nach Zimmerbrand in Einfamilienhaus

Einsatz für Feuerwehren am Montagabend im Bad Hersfelder Stadtteil Hohe Luft
Hoher Sachschaden nach Zimmerbrand in Einfamilienhaus

Rund 200.000 Euro Schaden bei Brand in Bad Hersfeld

Einfamilienhaus am Montagabend in Bad Hersfeld in Flammen
Rund 200.000 Euro Schaden bei Brand in Bad Hersfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.