CCV feierte Karnevalsaison: Farbenfroh und bunt – in Vacha ging es rund

1 von 64
2 von 64
3 von 64
4 von 64
5 von 64
6 von 64
7 von 64
8 von 64

Große Karnevals-Sause in Vacha - wir waren mit der Kamera vor Ort! Mit großer Bildergalerie...

Vacha.  Der Carneval Club Vacha (CCV) feierte gebührend ­seine 59. Karnevalsaison mit vielen Gästen aus nah und fern. Zum absoluten Höhepunkt avancierte wieder der große Rosenmontagsumzug der Thüringer und Hessen in der Stadt zum Feiern zusammenkommen ließ.

Politische Prominenz hatte sich auch angesagt und Thüringens Miniterpräsident Bodo Ramelow mischte sich samt Gefolge unters Volk. Nach einem kleinen Empfang beim CCV fuhr der Landesvater auf dem Wagen des Vereins mit Elferrat und Vorstand durch die Stadt. Prächtige ­Kostüme, bunte Wagen und­ ­jede Menge Fußvolk in allerlei Gewändern bescherten dem Umzug ein einmaliges Flair.

Drei Musikkapellen und 42 Bilder schlängelten sich durch die Strassen während das zuschauende, närrische Volk Jubel, Trubel und Heiterkeit verbreitete. Ein kräftiger Regenguss verschob zwar den Start des Zuges nach hinten doch dann erwischten die CCV-Narren ein kurzes Schönwetterloch. Als die Karawane dann ins Rollen kam wurde zügig der Marktplatz angesteuert wo sich die Schaulustigen dicht drängten.

Mit einer großen Rosenmontagsparty im Vachwerk wurde anschließend bis zum Abwinken gefeiert denn am Aschermittwoch ist ja bekanntlich alles vorbei.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Trauriges Ende eines Ausfluges zum Hessentag: Feuerwehr Kirchheim löschte brennenden Familien-BMW auf der A7

Ein vorbeifahrender Autofahrer machte den Vater auf sein rauchendes Auto aufmerksam. Kaum brachte sich die Familie in Sicherheit, brannte der X5 komplett aus.
Trauriges Ende eines Ausfluges zum Hessentag: Feuerwehr Kirchheim löschte brennenden Familien-BMW auf der A7

Stadt und Polizei ziehen Bilanz: Hessentag verlief bisher komplikationsfrei 

Bis auf wenige Kleinkriminalität, wie eine Körperverletzung oder geringfügige Sachbeschädigung, gab es keine nennenswerten Vorkommnisse.
Stadt und Polizei ziehen Bilanz: Hessentag verlief bisher komplikationsfrei 

Unfall mit Krad in Richelsdorf - keine Verletzten

Bei dem Unfall auf der L 3248 kamen die Beteiligten mit dem Schrecken davon.
Unfall mit Krad in Richelsdorf - keine Verletzten

Zusätzliche Busse für ZZ Top- und Just White-Besucher

Für den erwarteten Andrang bei den anstehenden Großevents stellt der NVV Zusatzfahrten bereit.  
Zusätzliche Busse für ZZ Top- und Just White-Besucher

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.