Feiern mit Stars und Sternchen: Sommerfest der Festspiele

Festspiele: Sommerfest im Grünen Foyer am Sonntag, 16. Juli, ab 11 Ihr

Bad Hersfeld.  Am morgigen Sonntag, 16. Juli, ab 11 Uhr findet im Park an der Stiftsruine wieder das Sommerfest statt. „Nach dem großen Erfolg des ersten Sommerfestes im letzten Jahr wollen wir wieder ein schönes Fest im Park mit Ihnen allen feiern“, freut sich das Team der Bad Hersfelder Festspiele.

Wie im letzten Jahr werden sehr viele der wunderbaren Schauspieler, Sänger und Tänzer da sein und auch ­Autogramme geben.

Auch für Kinder wird einiges geboten: Sie können sich schminken lassen und Kostüme aus­probieren oder einem Geschichtenerzähler im Theater-Zelt lauschen.

Eine 16 Meter lange Rollerbahn wird vielen Kindern ­sicherlich auch viel Spaß ­machen. Diese Rollerbahn, quasi eine Rutsche mit Rollen, über die Kinder gleiten können, wird die Firma Amazon als Sponsor der Festspiele zur Verfügung stellen und außerdem kleine Geschenke für Kinder verteilen.

Die Firma Bücking wird in und vor der Festspiel-Lounge Snacks, Kaffee und Kuchen bereit halten und es werden sich auch in diesem Jahr viele Gelegenheiten zu schönen, aufregenden und entspannten Begegnungen ergeben.

Der Eintritt ist natürlich frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Festlicher Abschluss für die Festspiele

Erstmals wird es eine große Abschluss-Gala zusammen mit der Verleihung des Zuschauerpreises geben.
Festlicher Abschluss für die Festspiele

111 Projekte - Land unterstützt den Sport

Mit beinah eine Millionen Euro fördert das Land Hessen zahlreiche Sportprojekte, unter anderem wird auch der Pool Billard Club Ronshausen unterstützt.
111 Projekte - Land unterstützt den Sport

Rotenburg rockte am Donnerstag

Auch das zweite Event von Rotenburg.rocks, mit der Band Rockingham, begeisterte die Besucher des Rotenburger Rathausplatzes.
Rotenburg rockte am Donnerstag

Eine (A-)Klasse für sich: Das ist das Lollsauto 2017

Das Lollsauto 2017 wurde nun offiziell vorgestellt: Dieses Jahr gibt es eine Mercedes A-Klasse zu gewinnen
Eine (A-)Klasse für sich: Das ist das Lollsauto 2017

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.