Feuerkirche zum Hessentag mit fulminanter Feuershow eröffnet

Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
1 von 36
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
2 von 36
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
3 von 36
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
4 von 36
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
5 von 36
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
6 von 36
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
7 von 36
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.
8 von 36
Feierliche Eröffnung der Feuerkirche zum Hessentag mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein.

Unter dem Motto "Feuer und Flamme" wurde heute Abend die Feuerkirche zum Hessentag unter anderem mit Ministerpräsident Volker Bouffier und Bischof Dr. Martin Hein eröffnet.

Bad Hersfeld - Heute Abend wurde die Feuerkirche, also die Bad Hersfelder Stadtkirche zum Hessentag - offiziell eröffnet. Ministerpräsident Volker Bouffier mit Gattin Ursula, Bischof Prof. Dr. Martin Hein, die stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf, Diakonie-Vorstand Dr. Harald Clausen, Bürgermeister Thomas Fehling, das Hessentagspaar Katharina und Dennis und Dekan Dr. Frank Hofmann waren dabei, als die Feuerkirche ihrem Namen mit einer multimedialen Installation sowie echten Feuerstößen alle Ehre machte.

Bevor die Kirchenbesucher in der bis auf den letzten Platz gefüllten Gotteshaus in den Genuss der Show kamen, interviewten die beiden Hessentagsbeauftragten der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck (EKKW), Pfarrerin Mareike Frahn-Langenau und Pfarrer Dieter Dersch, die Ehrengäste vor dem Altar.

Auf die Frage: "Wofür brennen Sie?" antwortete der Ministerpräsident, dass für seine Familie brenne, Bischof Hein für "Glaube, Liebe und Hoffnung". Bouffier wünschte sich "mehr Menschen, die nicht nur ,ich' sondern ,wir' leben". Er brachte im aktuellen Zusammenhang mit dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübcke seine Verachtung für die Hasskommentare im Internet zur Sprache: "Die Würde des Menschen hört auch im Netz nicht auf", sagte Bouffier. Dekan Hofmann dankte für die 150 ehrenamtlichen Hessentagshelfer der evangelischen Kirche.

Der Regisseur der multrimedialen Feuershow, Parviz Mir-Ali und Pfarrerin Imke Leipold als Beauftragte des Kirchenkreises warben für die zahlreichen Veranstaltungen der Kirche zum Hessentag in der Feuerkirche, im Flammenzelt an der Stiftsruine und zum Ökumenischen Pfingstfest am Montag um 10.30 Uhr in der Stiftsruine, zu dem auch der Fuldaer Bischof Dr. Michael Gerber kommen wird.

Alle Talkgäste wünschten den Bad Hersfeldern und ihren Gästen einen friedlichen Hessentag, von dem alle nachher sagen: "Das hat sich für uns gelohnt." Ein friedliches Miteinander und gutes Wetter waren weitere Wünsche, die zum Hessentag 2019 geäußert wurden.

Pfarrer Fabian Vogt als Sänger, Popkantor Peter Hamburger am Keyboard und Jochen Engel am Saxophon umrahmten die Eröffnung musikalisch, bevor der Schauspieler Dominik Weber als Mose mit den digitalen Menschen auf den Bildschirmen agierte und Bezirkskantor Sebastian Bethge ein Tastenfeuerwerk zur Kurz-Inszenierung intonierte.

Die Feuerkirche ist täglich ab 10 Uhr geöffnet. Die Feuershow wird alle 30 Minuten gezeigt. Das komplette Programm findet sich unter www.feuerundflamme-hessentag.de im Internet.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Der Baum, der keine Wünsche offen lässt

Wunschbaum-Aktion geht in die zweite Runde: Im Rotenburg-Center können ganz besondere Weihnachtswünsche erfüllt werden.
Der Baum, der keine Wünsche offen lässt

10. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Die Gewinn-Nummern für Dienstag, 10. Dezember
10. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

9. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Das sind die Gewinn-Nummern für Montag, 9. Dezember
9. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Rotenburg: 11.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Am Samstagabend, 7. Dezember, kam es auf der B83 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Holztransporter einen Pkw übersah.
Rotenburg: 11.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.