Feuerwehreinsatz wegen verbranntem Essen

Bad Hersfeld. Am Donnerstag gegen 14 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Hersfeld zu einem Feuer in der Straße "An der Untergeis" gerufen. Vor Ort

Bad Hersfeld.Am Donnerstag gegen 14 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Hersfeld zu einem Feuer in der Straße "An der Untergeis" gerufen. Vor Ort stellte sich die Situation allerdings wenig dramatisch heraus.

In einer Wohnung war das Essen in einer Pfanne in Brand geraten. Aufgrund der starken Flammen­entwicklung hatten die Hausbewohner die Feuerwehr alarmiert.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte war das Feuer aber bereits mit einem Feuerlöscher unter Kontrolle gebracht worden. Die Feuerwehr beschränkte sich darauf, die Wohnung wegen der Rauchentwicklung zu lüften."Aber besser so, als wenn die Wohnung tatsächlich in Flammen steht", kommentierte Stadtbrandinspektor Thomas Daube den Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

PKW-Fahrer aus Hohenroda kracht betrunken in Gegenverkehr und verletzt junge Frau

Ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung hat die Polizei gegen einen PKW-Fahrer aus Hohenroda eingeleitet. Er krachte  betrunken und unkontrolliert in den …
PKW-Fahrer aus Hohenroda kracht betrunken in Gegenverkehr und verletzt junge Frau

Verkehrsunfallflucht in Bad Hersfeld: Polizei ermittelt Tatverdächtigen und sucht weitere Zeugen

Noch während der Unfallaufnahme konnte ein Tatverdächtiger ohne Führerschein, der seinen Pkw links neben der Geschädigte parkte, ermittelt werden. Am Pkw des Mannes …
Verkehrsunfallflucht in Bad Hersfeld: Polizei ermittelt Tatverdächtigen und sucht weitere Zeugen

Teuer ausgeparkt: Unfall mit 3.000 Euro Schaden vor Einkaufsmarkt

Zu einer Kollision auf dem Parkplatzgelände eines Einkaufsmarktes in Bad  Hersfeld kam es gestern Abend.
Teuer ausgeparkt: Unfall mit 3.000 Euro Schaden vor Einkaufsmarkt

Rote Ampel übersehen: Totalschaden an zwei PKW in Rotenburg

Ein geschätzter Gesamtschaden von 13.000 Euro und zwei zerstörte PKW ist die traurige Bilanz eines Unfalls in Rotenburg, wie die Polizei berichtet.
Rote Ampel übersehen: Totalschaden an zwei PKW in Rotenburg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.