Fotostrecke: Spatenstich erfolgt: Breitbandausbau in Nordhessen beginnt

Der symbolische Spatenstich in Neuenstein-Salzberg erfolgte durch vier der fünf Landräte, Neuensteins Bürgermeister Walter Glänzer (r.), Marco Weigand (Geschäftsführer Weigand Bau GmbH, 4. v. li.), Kathrin Laurier (Geschäftsführerin der Breitband Nordhessen GmbH und dem hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (3. v. li.). Foto: Kolb
1 von 35
Der symbolische Spatenstich in Neuenstein-Salzberg erfolgte durch vier der fünf Landräte, Neuensteins Bürgermeister Walter Glänzer (r.), Marco Weigand (Geschäftsführer Weigand Bau GmbH, 4. v. li.), Kathrin Laurier (Geschäftsführerin der Breitband Nordhessen GmbH und dem hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (3. v. li.). Foto: Kolb
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
2 von 35
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
3 von 35
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
4 von 35
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
5 von 35
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
6 von 35
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
7 von 35
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb
8 von 35
Der Spatenstich für den Breitbandausbau Nordhessens erfolgte am Montag, 12. September, symbolisch zuallererst in Neuenstein-Salzberg. Weitere Spatenstiche folgten und folgen im Laufe des Tages sowie am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch. Fotos: Kolb

In fünf Landkreisen Nordhessens sollen schnelle Internetkabel verlegt werden, was das größte Infrastrukturvorhaben dieser Art in ganz Europa ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

In Kurve überholt: Motorradfahrer stirbt in Alheim

Nach einem Überholmanöver zwischen Ober- und Niederellenbach verletzte sich ein Motorradfahrer tödlich.
In Kurve überholt: Motorradfahrer stirbt in Alheim

Mäuse-Spektakel: Umjubelte Weltpremiere des Festspiel-Familienstückes "Lenas Geheimnis"

Franziska Reichenbachers Familienstück "Lenas Geheimnis" begeisterte die Besucher der Welt-Uraufführung am Donnerstag in der Bad Hersfelder Stiftsruine mit Theater und …
Mäuse-Spektakel: Umjubelte Weltpremiere des Festspiel-Familienstückes "Lenas Geheimnis"

Zusatzvorstellung von "Hair" am 24. August

Wegen der großen Nachfrage gibt es noch einen weiteren Aufführungstermin.
Zusatzvorstellung von "Hair" am 24. August

Inklusion leben: Behindertentag in Bad Hersfeld begeisterte

Deutscher Behindertentag in Bad Hersfeld lockte zahlreiche Besucher in die Innenstadt
Inklusion leben: Behindertentag in Bad Hersfeld begeisterte

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.