Fotostrecke: CDU spricht über schwierige Zeiten mit K+S und mögliche Lösungen

Ein Gespräch zwischen CDU und K+S, unter anderem mit Werksleiter Christoph Wehner (m.), MdB Helmut Heiderich,Kreisvorsitzendem Timo Lübeck (li.) und Betriebsratsmitglied André Bahn (r.). Foto: Kolb
1 von 3
Ein Gespräch zwischen CDU und K+S, unter anderem mit Werksleiter Christoph Wehner (m.), MdB Helmut Heiderich,Kreisvorsitzendem Timo Lübeck (li.) und Betriebsratsmitglied André Bahn (r.). Foto: Kolb
2 von 3
3 von 3

Vertreter der Kreis-CDU trafen sich am Werk Hattorf mit Werksleiter Christoph Wehner

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Echter Adrenalin-Kick: Lolls-Fahrgeschäfte im Video

Schneller, höher, weiter – der Kreisanzeiger testete die actionreichsten Fahrgeschäfte auf dem Lullusfest!
Echter Adrenalin-Kick: Lolls-Fahrgeschäfte im Video

FWG/Linke zum Festspiel-Defizit: Kein "Weiter so"

"Systemfehler oder strukturelle Schwächen?“ fragt die FWG/Linke-Fraktion.
FWG/Linke zum Festspiel-Defizit: Kein "Weiter so"

15-Jährige von Pkw angefahren

Fahrerflucht am Lollsmontag in Bad Hersfeld: Polizei sucht dringend nach Hinweisen zum Täter, der ein 15-jähriges Mädchen anfuhr und ohne Hilfe zu leisten, …
15-Jährige von Pkw angefahren

Take Five rockten den Linggplatz

Lollsfestival am Donnerstagabend: Take Five rockten den Linggplatz und begeisterten die Besucher.
Take Five rockten den Linggplatz

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.