Fotostrecke: Die EM ist vorbei - Portugal ist Europameister!

Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
1 von 15
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
2 von 15
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
3 von 15
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
4 von 15
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
5 von 15
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
6 von 15
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
7 von 15
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb
8 von 15
Fußballfans beim EM-Finale in der Schilde-Halle. Foto: Kolb

Auch wenn Deutschland vorzeitig aus der EM ausschied, nutzten die Fans die Möglichkeit zum Public Viewing des EM-Finales in der Schilde-Halle.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bärte, Blues und Boogie: ZZ TOP kommen zum Hessentag nach Bad Hersfeld

Am 13. Juni wird gerockt: Rock und Blues-Party mit ZZ TOP beim Hessentag in Bad Hersfeld
Bärte, Blues und Boogie: ZZ TOP kommen zum Hessentag nach Bad Hersfeld

BMW in Bebra zerkratzt

Auf einem Parkplatz in der Bismarckstraße wurde am Montagabend, 12. November, zwischen 19.30 und 20.30 Uhr, der Lack eines braunen 1er BMW mit einem unbekannten spitzen …
BMW in Bebra zerkratzt

Schulschach zum Hessentag

Die Wilhelm-Neuhaus-Schule bereitet ein großes Turnier vor.
Schulschach zum Hessentag

Mit Schreckschusspistole aus fahrendem Auto geschossen

Offenbar war ein Streit unter Jugendlichen der Auslöser.
Mit Schreckschusspistole aus fahrendem Auto geschossen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.