Fraktionsgemeinschaft präsentiert Wahlprogramm: „überparteilich - bürgernah – sozial – ökologisch – kritisch“

Hans-Juergen Schuelbe, Vorsitzender der UBH. Foto: Knoedl
+
Hans-Juergen Schuelbe, Vorsitzender der UBH. Foto: Knoedl

Bad Hersfeld. "Wir arbeiten für Sie: überparteilich - bürgernah – sozial – ökologisch – kritisch", das ist das Motto, unter dem d

Bad Hersfeld. "Wir arbeiten für Sie: überparteilich - bürgernah – sozial – ökologisch – kritisch", das ist das Motto, unter dem die Fraktionsgemeinschaft/Liste 7  im Kommunalwahlkampf werben will, so Hans-Jürgen Schülbe, die Nr. 1 der Liste.

Die Fraktionsgemeinschaft fühlt sich nur der Bad Hersfelder Bürgerschaft, ihrer Umwelt und dem Gemeinwohl verpflichtet. "Wichtig ist der Fraktionsgemeinschaft, dass sie an keine Parteivorgaben gebunden ist und echte Bürgernähe praktizieren kann",  so Werner Kubetzko, Nr. 2 der Liste 7. So unterstützt sie mehrere Bürgerinitiativen inhaltlich und personell. Für die Zukunft soll endlich ein Ortsbeirat für die Kernstadt ebenso installiert werden, wie ein Jugendparlament und ein Parlaments-Ausschuss von und für Frauen.

Stolz ist die Fraktionsgemeinschaft, dass aufgrund ihres Vorschlags eine städtische Sozialcard eingeführt wurde, die für sozial benachteiligte Kinder und Erwachsene eine bessere Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht.

Im Umweltschutzbereich wird sich die Fraktionsgemeinschaft dafür einsetzen, dass der Atomstromanteil bei den Stadtwerken so schnell wie möglich auf Null zurückgeführt, während umweltfreundliche Energiegewinnung und verbesserte Energieeffizienz stärker gefördert wird. Das Radwegesystem und der Lärmschutz müssen dringend ausgebaut werden.

Die Fraktionsgemeinschaft wird auch weiterhin kritisch  arbeiten, wenn es, wie bei der Dippelmühle, notwendig ist.

"Aktiv werden alle Bestrebungen unterstützt, um Arbeitsplätze zu sichern und neue zu schaffen", so Schülbe. "Dazu gehören auch die weichen Standortfaktoren, wie erstklassige Schulen, gute KITAs und Festspiele sowie Oper auf hohem Niveau."

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Klinikum und KKH vereinbaren Kooperation

Geplant ist, ein neues kardiologisches Zentrum einzurichten.
Klinikum und KKH vereinbaren Kooperation

A7: Wohnwagengespann kracht in Schutzplanke

Neu gekauft und schon ein Totalschaden: Wohnanhänger schaukelte sich bei Überführungsfahrt auf der Autobahn zwischen Hersfeld und Kirchheim auf.
A7: Wohnwagengespann kracht in Schutzplanke

Grillfürst als Kundenkönig und bester Online-Shop gekürt

Kundenzufriedenheit steht an erster Stelle: Grillfürst erhielt kürzlich die Auszeichnung „Kundenkönig 2020“.
Grillfürst als Kundenkönig und bester Online-Shop gekürt

Ehrung für langjährige Pfarrerinnen und Pfarrer

Berufung statt nur Beruf: Ordinationsjubiläum in der Stadtkirche Bad Hersfeld.
Ehrung für langjährige Pfarrerinnen und Pfarrer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.