Freie Fahrt

Die neue Brcke ber den Bebrabach im Bebraer Stadtteil Asmushausen ist jetzt auch offiziell freigegeben: Im Beisein von Brgermeister

Die neue Brcke ber den Bebrabach im Bebraer Stadtteil Asmushausen ist jetzt auch offiziell freigegeben: Im Beisein von Brgermeister Horst Gro und kommunalpolitischen Verantwortungstrgern aus Landkreis und Stadt gab Landrat Dr. Karl-Ernst Schmidt die neue Brcke symbolisch fr den Verkehr frei. Die neue Brcke berspannt den Bebrabach genau an der Einmndung der Kreisstrae K 56 in die Kreisstrae K 73, Asmusstrae Einmndung Nebergstrae. Die Bauarbeiten, die das Amt fr Straen- und Verkehrswesen koordinierte, hatten Ende Februar 2008 begonnen und wurden nach Angaben des Landkreises Hersfeld-Rotenburg vor wenigen Wochen beendet.

Das alte Bauwerk war in einem schlechten baulichen Zustand. Der Zahn der Zeit hatte mchtig an der Brcke genagt, die deshalb nicht mehr ausreichend tragfhig war und erneuert werden musste. Die Baumanahme wurde als Gemeinschaftsmanahme mit den Stadtwerken und der Stadt Bebra umgesetzt, da die Brckenerneuerung es notwenig machte, verschiedene Ver- und Entsorgungsleitungen umzulegen und Leitungen zu erneuern.

Gemeinsam mit dem Brckenneubau wurde auch die K 56 auf einer Lnge von rund 65 Metern voll ausgebaut und im Bereich der engen Kurve auf 5,50 Meter verbreitert. Auf der Brcke selber wurde die Fahrbahn im Einmndungstrichter zur K 73 auf sieben Meter verbreitert, was zu einer hheren Verkehrssicherheit beim Ein- und Abbiegen beitrgt, wie der Landrat betonte. Rund 300.000 Euro wurden fr diese Manahmen aus dem Haushalt des Landkreises ausgegeben, berichtete Dr. Schmidt weiter. Hierzu wurde dem Landkreis eine Zuwendung nach dem Finanzausgleichsgesetz in Hhe von 140.000 Euro vom Land Hessen gegeben, wofr der Landrat herzlich Dank sagte.

Der Landrat dankte den Brgern von Asmushausen fr ihr Verstndnis, denn whrend der Bauphase war eine Vollsperrung der K 56 notwendig, und der Verkehr musste ber die B 27 bis Bebra, weiter ber die K 53 bis Gilfershausen und ber die K 56 nach Braunhausen und umgekehrt umgeleitet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona-Tests für alle

Teststation eröffnet in Bad Hersfeld.
Corona-Tests für alle

CDU: Gute Konzepte zur Stadtentwicklung sind gefragt

Schuldzuweisungen an Magistratsmitglieder seien nicht hinnehmbar.
CDU: Gute Konzepte zur Stadtentwicklung sind gefragt

Kleiderspenden bei der Caritas Bebra abgeben

Caritas Bebra nimmt Kleider, Schuhe und Spielzeug für Flüchtlinge an.
Kleiderspenden bei der Caritas Bebra abgeben

Motorbrand bei Linienbus in Bad Hersfeld

Fahrer konnte Feuer in Bad Hersfelder Linienbus am Dienstagmorgen selbstständig unter Kontrolle bringen 
Motorbrand bei Linienbus in Bad Hersfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.