Friedewalder Dorfplatz bekommt kostenfreies W-LAN

Auf dem Friedewalder Dorfplatz kann man sich ab Mitte Juli kostenfrei ins Internet einwählen.	Foto: nh
+
Auf dem Friedewalder Dorfplatz kann man sich ab Mitte Juli kostenfrei ins Internet einwählen. Foto: nh

Ab Mitte Juli sollen Bürger und Besucher Friedewalds auf dem Dorfplatz freien Zugang zu W-LAN haben, um schnell an Infos zu kommen.

Friedewald. Auf dem Dorfplatz im Ortszentrum von Friedewald kann man sich ab Mitte Juli auf einen freien Internetzugang freuen. Mit den notwendigen Vorbereitungen hierzu wurde kürzlich begonnen.

"Freier Zugang zum Internet ist wichtig für die Wahrnehmung einer Gemeinde als attraktiver Standort", so Bürgermeister Dirk Noll. Dies fängt bei den Bürgern der Gemeinde an, die Wartezeiten etwa an der Bushaltestelle mit Internetsurfen verbringen können. Freies Internet ist zudem ein wesentlicher Tourismusfaktor.

Urlauber können über einen öffentlichen Hotspot schnell Informationen etwa zum öffentlichen Personennahverkehr oder zu einer Sehenswürdigkeit aufrufen, eine Unterkunft finden oder einen Tisch in einem Restaurant reservieren.Gerade der Dorfplatz mit seiner Freizeit- und Aufenthaltsqualität bietet sich hierfür hervorragend an. "Wir freuen uns, auch hier auf der Höhe der Zeit zu sein", so Bürgermeister Dirk Noll abschließend.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Kassel

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger

Drei bislang unbekannte Täter haben am gestrigen Sonntagabend in der Straße „Roßpfad“ in Kassel-Wolfsanger offenbar einen 17-Jährigen beraubt und verletzt.
Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart
Kassel

Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart

Die MT Melsungen und Silvio Heinevetter (37) gehen ab kommender Saison getrennte Wege. Denn die MT Melsungen setzt zur neuen Saison den Prozess der Verjüngung ihres …
Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.