Diebe wollen Frischfleisch: Kühlregale in zwei Hersfelder Discountern geplündert

Zwei Filialen eines Discounters in Bad Hersfeld waren Ziel von Dieben. Diese hatten es auf Frischfleisch in größeren Mengen abgesehen.

Bad Hersfeld. Zwei Filialen eines Discounters waren Ziel von Dieben.

Sowohl in der Homberger Straße und der Friedloser Straße ist im Verlauf des Mittwochs (6. Dezember 2017) Frischfleisch gestohlen worden. Aus den Kühlregalen verschwanden die Lebensmittel im Gesamtwert von rund 320 Euro.

Was genau gestohlen wurde ist noch nicht bekannt. Um Hinweise bittet die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320.

Rubriklistenbild: © Archiv

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Lkw-Führerhaus auf A4 ausgebrannt

Bei Wildeck brannte am frühen Morgen das Führerhaus eine Lkw vollkommen aus. Der Fahrer konnte sich retten.
Lkw-Führerhaus auf A4 ausgebrannt

hr-Fernsehen sendet Wahl-Debatte live aus Bad Hersfeld

Sendereihe "#hrWAHL" zur Landtagswahl startet in der Schilde-Halle
hr-Fernsehen sendet Wahl-Debatte live aus Bad Hersfeld

Kleintransporter mit Postgut ausgebrannt

In der heutigen Nacht kam es zu einem längeren Stau auf der A4. Grund dafür war ein Kleintransporter, der in Brand geriet.
Kleintransporter mit Postgut ausgebrannt

Richtfest am Familienzentrum Rotenburg

Des Aus- und Umbau des alten Finanzamts schreitet voran.
Richtfest am Familienzentrum Rotenburg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.