Fröhliche Zirkusvorstellung im Altenzentrum

Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
1 von 79
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
2 von 79
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
3 von 79
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
4 von 79
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
5 von 79
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
6 von 79
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
7 von 79
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.
8 von 79
Zirkusvorstellung im Altenzentrum Hospital.

Die Senioren im Altenzentrum Hospital gestalteten und erlebten einen bunten Zirkusnachmittag.

Bad Hersfeld - Zirkus ist eine Freude für alle Generationen. Dass es auch ganz ohne wilde Tiere und Hochseilakrobatik geht, zeigten Henriette vom "Circus Bombastico" und Jani vom "Teatro Los Piratos" mit Joschka am Freitagnachmittag im Altenzentrum Hospital in Bad Hersfeld.

Zwei Wochen lang hatten sie mit einigen Bewohnern Zirkusnummern einstudiert. "Es ist erstaunlich, welche Auswirkungen das auf unsere Bewohner hatte", so Marilyn Karius aus der Verwaltung des Altenzentrums. Für Freude sorgten auch die anderthalbjährigen Kinder der Zirkusleute, die bei einigen der Proben dabei waren.

Das rund einstündige Programm war in den Probenwochen entstanden und baute auf den Fähigkeiten der Bewohner auf. Teller jonglieren, tanzen und musizieren gehörte beispielsweise dazu. Auch einige Mitarbeiterinnen des Hauses präsentierten ihre circensischen Talente.

Zahlreiche Bewohner und einige gehörige applaudierten kräftig nach jeder Nummer und am Schluss. Wieviel Freude die Seniorinnen und Senioren hatten und wie konzentriert sie an ihre Aufgaben gingen, hatte den Applaus auf jeden Fall verdient.

"Wir möchten dieses Zirkusprojekt regelmäßig durchführen", so Karius. Im Jahr 2016 gab es das zum ersten Mal im Altenzentrum Hospital.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Versuchtes Tötungsdelikt in Bad Hersfeld - Tatverdächtiger in Haft

Im Ortsteil Hohe Luft kam es am gestrigen Samstagabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.
Versuchtes Tötungsdelikt in Bad Hersfeld - Tatverdächtiger in Haft

Landrat und Bürgermeister setzen sich für den Verzicht von Kita-Gebühren und Betreuungskosten ein

Für April sollen Eltern somit entlastet werden.
Landrat und Bürgermeister setzen sich für den Verzicht von Kita-Gebühren und Betreuungskosten ein

Guter Gerlach verteilt Gebäcktüten an bedürftige Waldhessen

Die Ausgabe erfolgt dienstags bis samstags in der Zeit von 10 bis 12 Uhr in insgesamt drei Vortagsläden im Landkreis.
Guter Gerlach verteilt Gebäcktüten an bedürftige Waldhessen

44 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Darüber hinaus sind in der Zwischenzeit 46 weitere Personen aus der häuslichen Absonderung entlassen worden.
44 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.