So froh macht Stroh

Motorsportclub Bad Hersfeld engagiert sich sozial: ber 1.000 Strohballen an kleinen Zirkus gespendetBad Hersfeld. Im Sommer diesen Jahres wurde

Motorsportclub Bad Hersfeld engagiert sich sozial: ber 1.000 Strohballen an kleinen Zirkus gespendet

Bad Hersfeld. Im Sommer diesen Jahres wurde der MSC Bad Hersfeld vom ZDF engagiert. Streckensicherung in der Eishalle in Erfurt fr Wetten, dass?, so hie der Auftrag. Dafr wurden 1.500 Strohballen bentigt, die bei einem Herleshausener Landwirt beschafft werden konnten. Da die Eisbahn nicht verschmutzt werden durfte, wurde jeder einzelne Ballen bei ber 30 C Auentemperatur in einen Plastiksack verpackt.Nun waren die Strohballen brig und beim Motorsportclub wurde beratschlagt, wohin mit dieser enormen Menge?Nach mehreren Telefonaten mit Tierparks und Zoos kam dann der entscheidende Hinweis. Im thringischen Immelborn hat der kleine Zirkus Lorenzo Bailando sein Winterlager aufgeschlagen.Per Handy wurde sofort Kontakt mit der Zirkusleitung aufgenommen. Unglubiges Staunen wandelte sich ziemlich schnell in groe Freude, denn mit der Menge an Stroh kann der kleine Zirkus den ganzen Winter Tiere fttern und Stlle auslegen.Samstag, pnktlich 10 Uhr fuhren dann die beiden LKW der Spedition Hellmann & Kalwellis in Immelborn vor und die Seitenwnde wurden geffnet. Das Team des Motorsportclub fackelte nicht lange und die ber 1.000 Strohballen wurden in die groe Halle verfrachtet.Die Leiterin des Zirkus Lorenzo Bailando bedankte sich mit heiem Kaffee, der gerne angenommen wurde. Der Motorsportclub Bad Hersfeld versprach, in Kontakt zu bleiben, um einen Auftritt in Bad Hersfeld zu besprechen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen
Hersfeld-Rotenburg

Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Hohenroda. Reinhard Weimar ist tot. Das bestätigte Bad Hersfelds Polizeipressesprecher Manfred Knoch am Montag auf Kreisanzeiger-Anfrage. Reinhard We
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium
Hersfeld-Rotenburg

Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Spendenaufruf für krebskranke Mutter aus Rotenburg - finanzielle Unterstützung hilft, damit Mutter und Kinder gemeinsam noch etwas mehr Zeit verbringen können.
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium
Nach Mord in Kirchheim: So lebt Horst B. in dem Wohnhaus
Hersfeld-Rotenburg

Nach Mord in Kirchheim: So lebt Horst B. in dem Wohnhaus

Wohnungsmieter Horst B. nach der Bluttat: Nicht nur die aktuelle Wohnsituation, auch die Gerüchte setzen ihm zu – jetzt will er die Wahrheit erzählen.
Nach Mord in Kirchheim: So lebt Horst B. in dem Wohnhaus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.