Frostiger Hauptgewinn

Gewinnbergabe: Frhlingsquiz der Stadtwerke Bebra GmbH und des E.ON Mitte VertriebsBebra. Viele Teilnehmer gab es beim Frhlingsquiz d

Gewinnbergabe: Frhlingsquiz der Stadtwerke Bebra GmbH und des E.ON Mitte Vertriebs

Bebra. Viele Teilnehmer gab es beim Frhlingsquiz der Stadtwerke Bebra GmbH und des E.ON Mitte Vertriebs anlsslich der Bibermesse im April 2010. ber den Hauptgewinn, ein Premium-Khlschrank Liebherr KTP 1750, Energieeffizienklasse: A++, kann sich Kirsten Mrstedt-Ries (2.v.li.) freuen.

Der drittplazierte, Wolfgang Zimpel (re.) erhielt ein hochwertiges Raclettgert. Bereits eine Woche nach der Bibermesse wurden den Gewinnern die Preise am Standort Bebra von E.ON Mitarbeiter Friedrich Killmer und dem Geschftsfhrer der Stadtwerke Bebra, Herbert Httl (li.), bergeben.

Dem zweitplazierten Richard Waniaschefsky wurde ein Stabmixer an einem anderen Termin bergeben, da er aus beruflichen Grnden an der offiziellen Preisbergabe nicht teilnehmen konnte. Foto: nh

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bebra: Unbekannte brechen in Bürocontainer ein

Im Wittichweg brachen in der Zeit von Freitag bis Montag Unbekannte in einen Container ein - die Polizei bittet um Hinweise.
Bebra: Unbekannte brechen in Bürocontainer ein

„Zaungäste“ bei den Kitas in Bad Hersfeld noch bis Gründonnerstag

Der gute Zweck: Waffeln, Muffins und Kekse werden an die Zäune gehängt
„Zaungäste“ bei den Kitas in Bad Hersfeld noch bis Gründonnerstag

Schütze mit Luftdruckgewehr unterwegs?

Ein Unbekannter schoss auf die Scheibe eines Einfamilienhauses in Alheim.
Schütze mit Luftdruckgewehr unterwegs?

Asbach: Akku fing beim Aufladen Feuer

Hauseigentümer konnte Feuer in Scheune selbst löschen
Asbach: Akku fing beim Aufladen Feuer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.