Frühjahrsturnier: 1.200 Starts in Richelsdorf

Frühjahrsturnier in Richelsdorf: 16. bis 19. April

Richelsdorf. Vom 16. bis 19. April 2015 geben sich die Reiter in Richelsdorf  Ihr erstes Stelldichein für das Jahr 2015. Sensationelle 1.200 Starts in 23 Prüfungen veranlassen den Reit- und Fahrverein Richelsdorf auch dieses Jahr, bereits am Donnerstag mit dem spannenden Programm zu beginnen.  Zum Auftakt in die grüne Saison bietet der RFV Richelsdorf wieder jede Menge Möglichkeiten, den Reitern bei besten Bedingungen, Ihre Pferde zu präsentieren.Viele namhafte Reiter aus Nah und Fern werden ihr ­Können wieder unter Beweis stellen und mit ihren edlen Rössern so manch kniffligen Parcours meistern. Den Höhepunkt stellt am Sonntag um 15.30 Uhr ein Springen der schweren Klasse mit Stechen. Weitere Infos gibt es im Internet unter  www.rfv-richelsdorf.deDie Zeiteinteilung sieht wie folgt aus: Donnerstag: 9 Uhr Springpferdeprüfungen Kl. A, 12.30 Uhr Springpferdeprüfungen Kl. L, 16 Uhr Springpferdeprüfung Kl. M. Weiter geht das Programm am Freitag: 9 Uhr Springprüfung Kl. L, 11.30 Uhr Springprüfung Kl. M, 14.15 Uhr Punktespringprüfung Kl. L mit Joker, 15.45  Uhr Springprüfung Kl. A, 17 Uhr Springprüfung Kl. L

Der Samstag beginnt bereits früh am Morgen: 7.30 Uhr Springprüfung Kl. L, 11 Uhr Stilspringprüfung Kl. L, 12 Uhr Zwei-Phasen Springprüfung Kl. M vier Abteilungen. Auch am Sonntag muss man früh aufstehen: 7.30 Uhr Stilspringprüfung Kl. A, Punktespringprüfung Kl. M mit Joker, 13 Uhr Springprüfung Kl. L, 14.50 Uhr Führzügelklasse, 15 Uhr Stilspringprüfung WB mit erlaubter Zeit, 15.30 Uhr Springprüfung Kl. S mit Stechen und 17.30 Uhr Standard-Springwettbewerb Kl. E ­Idealzeit. Die Veranstalter freuen sich auf viele Zuschauer.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hilfe für die Region

Michael Roth zum Konjunkturpaket
Hilfe für die Region

Amphetamin und Ecstasy sichergestellt: 25-jähriger Rotenburger wegen Drogenhandels festgenommen

In Besitz von mindestens einem Kilogramm Drogen- der Straßenverkaufswert wird auf 10.000 Euro geschätzt.
Amphetamin und Ecstasy sichergestellt: 25-jähriger Rotenburger wegen Drogenhandels festgenommen

Betrüger geben sich am Telefon als Mitarbeiter von Microsoft aus

Die Polizei bittet, nicht auf kuriose Anrufe vermeintlicher Microsoft-Mitarbeiter einzugehen.
Betrüger geben sich am Telefon als Mitarbeiter von Microsoft aus

Crash auf der A7: Passat kracht in Sattelzug - Pkw völlig zertrümmert

Ein Auto krachte am Mittwochabend beim Überholen in einen Sattelzug - der Fahrer des VW Passat wurde schwer verletzt.
Crash auf der A7: Passat kracht in Sattelzug - Pkw völlig zertrümmert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.