Frühlingserwachen in Rotenburg - Eintrittskarten zu gewinnen!

+
Zum Frühlingserwachen sind alle herzlich nach Rotenburg eingeladen. Foto: nh

Rotenburg. Wer den Frühling herbeisehnt, kann sich auf der Rotenburger Frühlingsmesse gut die Zeit vertreiben. Eintrittskarten zu gewinnen!

Rotenburg. Der offizielle Beginn der Gartensaison ist am 1. März. Die Vögel ­zwitschern, Pflanzen grünen, die Sonne sendet die ersten richtig wärmenden Strahlen aus – die Natur läutet dann hoffentlich den Beginn der warmen Jahres­zeit ein.

Eine so noch nie dagewesene Veranstaltung lockt nun vom 14. bis 16. März nach Rotenburg: Der Rotenburger Frühling!

Die weithin bekannte Event-Reihe der Arcos GmbH ist im März erstmals auch in Rotenburg vertreten (ein anderer Austragungsort ist z.B. das Friedewalder Gartenfest in Göbels Schlosshotel). Das Besondere: Aufgrund der im März häufig noch unbe-­ständigen Wetterverhälnisse, findet der Großteil der Veranstaltung im Schutz der 2.000 Quadratmeter großen Mehrzweckhalle statt. So kann die ganze Familie wetterunabhängig einen schönen Tag auf dem Messegelände verbringen.

Vielfalt in Rotenburg: Frischekur für den Garten

Präsentieren werden sich beim Rotenburger Frühling eine Vielzahl regionaler, aber auch überregionaler Unternehmen und Händler. Im Vordergrund steht natürlich der Beginn der Gartensaison – so werden neben einer großen Auswahl an Stauden, Blumenzwiebeln, Kräuter- und Gemüsepflanzen auch Gartenmöbel angeboten. Weiterhin können sich Besucher von der hochwertigen Qualität der ausgestellten Gartenhäuser- und Geräte überzeugen.

Erlesene Kräuter und Ge-­würze, Olivenöl aus Kreta, Honig, trockenfrüchte, alpenländischer Käse, italienisches Mandelgebäck und viele ­weitere Köstlichkeiten warten außerdem nur so darauf, probiert zu werden. Auch die jüngeren Gäste müssen keine Langeweile befürchten: Mit der von der Abenteuerschule Suhl zur Verfügung gestellten Himmelsleiter können in luftiger Höhe die eigenen Grenzen ausgereizt und gegebenenfalls vorhandene Höhenängste besiegt werden. Action pur!  Außerdem stehen Kinderschminken und Tattoos auf dem Programm.Mehr als 60 Aussteller haben sich gegenwärtig angekündigt. Darunter befinden sich neben den Gängigen auch wahre Exoten – zum Beispiel   der Papaja-Verkauf oder ein Stand mit Kaschmirschals.

Frühlings-Gewinnspiel: 5x2 Freikarten zu gewinnen!

Wer dem "Rotenburger Frühling" einen Besuch abstatten, aber keinen Eintritt bezahlen möchte, hat hiermit die Chance, Freikarten zu gewinnen, denn: Der Kreisanzeiger verlost insgesamt 5x2 Freikarten für die Messe, die den Frühling einläuten soll. Um zwei der begehrten Eintrittskarten zu gewinnen, ist es nur nötig, folgende Frage zu beantworten: Wann beginnt die Gartensaison? Entweder a) im November oder b) im März?

Wenn Sie die richtige Antwort wissen, schicken Sie einfach eine Mail mit der Lösung an faust@kreisanzeiger-online.deEinsendeschluss ist Freitag, 7. März. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt und können ihre an der Kasse hinterlegten Karten direkt vor Ort abholen. Viel Erfolg!Besucher zahlen einmalig und für den gesamten Tag geltend 5 Euro Eintritt je Ausstellungstag. Ermäßigung erhalten Schüler, Studenten und Schwerbehinderte. Kinder bis 12 Jahre müssen nichts bezahlen. Am Freitag, 14. März haben die Tore der Messe von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Parkmöglichkeiten finden Besucher direkt an der Arena und in der vorhandenen Tiefgarage.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Abflammen von Unkraut: Brand an einem Lagergebäude in Hilmes

Nach dem Abflämmen von Unkraut kam es zu einem Brand von einem kleinen Lagergebäude auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ortsteil Hilmes.
Nach Abflammen von Unkraut: Brand an einem Lagergebäude in Hilmes

Crash ohne Führerschein und mit "Fahne" auf der B27 bei Bebra

Am Samstag um 15.20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 27 zw. Den Anschlussstellen Bebra Mitte und Bebra Süd.
Crash ohne Führerschein und mit "Fahne" auf der B27 bei Bebra

Von Sonne geblendet? Auto stieß bei Seifertshausen mit Traktor zusammen

Am Samstag, 21. September, um 15.31 Uhr kam es in Rotenburg, Ortsteil Seifertshausen zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen.
Von Sonne geblendet? Auto stieß bei Seifertshausen mit Traktor zusammen

Radfahrerin schlägt in Rotenburg auf Auto ein und flüchtet

Am Freitag um 19:30 Uhr kam es in Rotenburg im Bereich der Scheunengasse zu einer Sachbeschädigung an einem PKW.
Radfahrerin schlägt in Rotenburg auf Auto ein und flüchtet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.