Frühlingsfarben für AWO-Bewohner

Teilnehmern der bfw-Qualifizierungsmanahme Fachwerkstatt Farbe gestalten Altenheim-AufenthaltsraumBebra. ber einen ne

Teilnehmern der bfw-Qualifizierungsmanahme Fachwerkstatt Farbe gestalten Altenheim-Aufenthaltsraum

Bebra. ber einen neu gestalteten Aufenthaltsraum zum Frhlingsbeginn konnten sich nun die Bewohner des Altenpflegeheims der AWO in Bebra freuen. Das Mikroprojekt Raum-/ Farbgestaltung in speziellen Lebensrumen wurde von den Teilnehmern innerhalb der Qualifizierungsmanahme Fachwerkstatt Farbe des Bildungstrgers bfw in Bebra geplant und durchgefhrt. Finanziert werden die Teilnehmerpltze durch die Kommunale Vermittlung in Arbeit des Landkreises Hersfeld-Rotenburg.

Im Fordergrund stand die Idee Erlerntes praktisch und kundenah umzusetzen. Hierbei zogen alle Beteiligten an einem Strang: Daniela Leuthold, Leiterin des Altenheimes der Arbeiterwohlfahrt, stellte dem bfw fr das Projekt einen Raum zur Verfgung, der im Besonderen auch als Aufenthaltsraum fr Demenzerkrankte genutzt wird. Realisieren konnten die Teilnehmer zusammen mit ihrer Ausbilderin Evelyn David ihre Ideen Dank der materiellen Untersttzung des ortsansssigen Malerbetriebs Richardt GmbH & Co KG. So erarbeiteten Sie zunchst innerhalb ihrer Qualifizierung ein Farbkonzept, das gezielt dazu beitragen sollte, eine wohnliche und behagliche Umgebung zu schaffen. Die Teilnehmer lernten, dass gerade ltere Menschen Farben anders wahrnehmen. Sie bentigen strkere Kontraste und haben eine gesteigerte Empfindlichkeit gegenber Blendungen.

Bei der Abnahme des Projektes gratulierte Elke Knholz, 1. Kreisbeigeordnete und Vertreterin des Kostentrgers der Qualifizierung, den Teilnehmern fr die erstklassige Gestaltung. Das Projekt stehe als gelungenes Beispiel nicht nur fr die Vermittlung von fundierten Fachkenntnissen, sondern auch fr eine gute Integration in den ersten Arbeitsmarkt. So konnten im ersten Quartal der Qualifizierung bereits fnf Arbeitssuchende eine neue Beschftigung in einem Fachbetrieb aufnehmen. Zwei weitere stehen in Arbeitserprobungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zwei Corona-Tote in Waldhessen: Zwei Bewohner (79 und 83) im Kreisaltenheim Niederaula gestorben

Die Männer (79 und 83) wurden vor ihrem Tod positiv auf Covid-19 getestet
Zwei Corona-Tote in Waldhessen: Zwei Bewohner (79 und 83) im Kreisaltenheim Niederaula gestorben

Trotz Corona-Krise: Deutsche Post weiterhin auf Trapp

Mit der Aktion „Wurfsendung“ möchte die Deutsche Post bundesweit auf die neuen Schutz- und Hygienemaßnahmen aufmerksam machen.
Trotz Corona-Krise: Deutsche Post weiterhin auf Trapp

Anwohner halfen  beim Löschen: Schuppenbrand in Wahlshausen 

Ursache: Vermutlich hatte sich Glut entzündet
Anwohner halfen  beim Löschen: Schuppenbrand in Wahlshausen 

Hoher Sachschaden nach Zimmerbrand in Einfamilienhaus

Einsatz für Feuerwehren am Montagabend im Bad Hersfelder Stadtteil Hohe Luft
Hoher Sachschaden nach Zimmerbrand in Einfamilienhaus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.