„GEGENDARSTELLUNG“

Dieser Gegendarstellung genannte Leserbrief des Heringer Schrottplatzbetreibers Detlef Knierim ging uns am Donnerstagabend um 20.42 Uhr

Dieser Gegendarstellung genannte Leserbrief des Heringer Schrottplatzbetreibers Detlef Knierim ging uns am Donnerstagabend um 20.42 Uhr zu:

Gegendarstellung-----------------------1. zu Galgenmnnchen, es handelt sich um eine Vogelscheuchenfrau (siehe Rock u. Damenstiefel).2. es handelt sich nicht um einen Galgen sondern um dieses besagte Achtungsschild, woran die Vogelscheuchenfrau befestigt war.3. bezglich des kleinen Stck Wiese, diese Wiese ist ein drittel grer wie mein derzeitiger Schrottplatz (ca. 3000 m), demnach ist die kleine Ries-Wiese ca. 4.500 m. 4. Der Recyclinghof hat kostengnstig fr die Stadt Heringen gearbeitet. Die Arbeiten ordnungsgm verrichtet, ggf. nochmal nachgearbeitet. Die Auftrge kamen von der Stadt, letzter Umsatz bevor Herr Ries Brgermeister wurde war ca. 80.000 Euro. Habe mir fr die Auftrge neue Maschinen angeschafft, die dann nicht mehr zum Einsatz kamen, bzw. ihr Geld verdient haben. (Rasenmharbeiten auf Friedhfen und Umgebung).5. Dies betrifft den Satz der Redaktion: und ich hnge w i e d e r ein Schild auf, darauf steht dann: Riesfreie Zone..... Das Wort wieder lt darauf schlieen, da ich der Tter mit dem ersten Schild bin. Bitte um Korrektur dessen, jeder kann der Scheuche ein Schild umgehngt haben, trotz 3m Hhe. Es gibt auch Haken und Leitern.6. Ich habe zu dem Schild Riesfreie-Zone gesagt, da dieses Schild an der nchsten Voglscheuche umgehngt wird.Recyclinghof HeringenStellvertr. Geschftsfhrer Detlef Knierim06.08.2009p.s. Ich distanziere mich von den uerungen des Herrn Ries in seinem Leserbrief, ich sei rechtsradikal. Ich betone nochmals, nur soweit rechts zu sein, wie dies von einem anstndigen Soldaten verlangt wird. Ich bin kein Mitglied in irgendeiner Partei

+++

Detlef Knierim reagiert mit dieser Gegendarstellung auf den Brief von Hans Ries (HIER ) und den Artikel Ries, du Verrter (HIER )

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

92-Jähriger bestohlen und geschlagen - Tatverdächtige gesucht

Am Montagabend brachen drei Unbekannte in die Wohnung eines 92-Jährigen ein. Die Polzei bittet um Hinweise.
92-Jähriger bestohlen und geschlagen - Tatverdächtige gesucht

Pkw-Fahrerin fuhr bei Kerspenhausen gegen Baum

Ersthelfer betreuten die verunfallte Fahrerin bis zum Eintreffen der Rettungskräfte.
Pkw-Fahrerin fuhr bei Kerspenhausen gegen Baum

Klinikum und KKH vereinbaren Kooperation

Geplant ist, ein neues kardiologisches Zentrum einzurichten.
Klinikum und KKH vereinbaren Kooperation

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.