Geld zurück für Black Eyed Peas-Tickets

Karteninhaber bekommen ihr Geld für das gestern abgesagte Konzert erstattet.

Bad Hersfeld - Die Veranstaltungsleitung des Hessentages hat sich die Entscheidung am Eröffnungstag nicht leicht gemacht. Wegen einer heranziehenden Gewitterzelle mit angekündigten starken Windböen, Hagel und Regen musste das Konzert der Black Eyed Peas in der Sparkassen-Arena in Abstimmung mit allen Beteiligten und mit den Behörden, abgesagt werden. „Die Sicherheit aller Konzert- und Hessentagsbesucher hatte oberste Priorität. Die Entscheidung war auch im Nachhinein genau richtig“, versichert die Bad Hersfelder Hessentagsbeauftragte Anke Hofmann.

Wichtigster Punkt für alle Konzertbesucher: Der Preis der Tickets samt Vorverkaufsgebühren wird komplett zurückerstattet. Es wird allerdings darum gebeten, sich nur dort zu melden, wo die Karten gekauft wurden. Das ist entweder

• im Hessentags-Ticketshop, Am Markt 1, in Bad Hersfeld, auch für die Ticketkäufe aus dem Webshop der Hessentagsseite www.hessentag2019, • bei www.eventim.de oder • bei www.reservix.de

Wer die Karten über die Stadt Bad Hersfeld geordert hat, sollte die Barcodes der Tickets einscannen, die Bankdaten angeben und das Ganze bitte in einer Mail senden, an kartenzentrale@bad-hersfeld.de .

Das Geld wird ausschließlich auf ein Konto überwiesen und kann definitiv nicht bar ausgezahlt werden. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, direkt die Ticketzentrale, Am Markt 1, in Bad Hersfeld aufzusuchen, dort seine Black Eyed Peas-Karte abzugeben und ein Formblatt auszufüllen. Auch hier wird das Geld überwiesen.

Die Käufer der Tickets über eventim.de und reservix.de setzen sich bitte direkt mit diesen Vorverkaufsstellen in Verbindung.

Der Veranstalter übernimmt nicht die Kosten für Anreise und Hotel und bittet um Verständnis.

Bedanken möchte sich das Hessenteam ausdrücklich für das große Verständnis aller Hessentagsbesucher. „Alle Veranstaltungsorte konnten sehr unkompliziert geräumt weden, so dass alle Besucher schnell in Sicherheit waren und hoffentlich auch gut zu Hause angekommen sind“, so Anke Hofmann abschließend.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Trauriges Ende eines Ausfluges zum Hessentag: Feuerwehr Kirchheim löschte brennenden Familien-BMW auf der A7

Ein vorbeifahrender Autofahrer machte den Vater auf sein rauchendes Auto aufmerksam. Kaum brachte sich die Familie in Sicherheit, brannte der X5 komplett aus.
Trauriges Ende eines Ausfluges zum Hessentag: Feuerwehr Kirchheim löschte brennenden Familien-BMW auf der A7

Stadt und Polizei ziehen Bilanz: Hessentag verlief bisher komplikationsfrei 

Bis auf wenige Kleinkriminalität, wie eine Körperverletzung oder geringfügige Sachbeschädigung, gab es keine nennenswerten Vorkommnisse.
Stadt und Polizei ziehen Bilanz: Hessentag verlief bisher komplikationsfrei 

Unfall mit Krad in Richelsdorf - keine Verletzten

Bei dem Unfall auf der L 3248 kamen die Beteiligten mit dem Schrecken davon.
Unfall mit Krad in Richelsdorf - keine Verletzten

Zusätzliche Busse für ZZ Top- und Just White-Besucher

Für den erwarteten Andrang bei den anstehenden Großevents stellt der NVV Zusatzfahrten bereit.  
Zusätzliche Busse für ZZ Top- und Just White-Besucher

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.