Gerade aus Knast entlassen: 27-Jähriger attackiert in Obersuhl mit 2,11 Promille Rentnerin und Polizisten

Wildeck-Obersuhl. Eine 62-jährige Frau aus Wildeck-Obersuhl wurde letzten Freitagnachmittag Opfer eines polizeibekannten Mannes aus Dankmarshausen (W

Wildeck-Obersuhl. Eine 62-jährige Frau aus Wildeck-Obersuhl wurde letzten Freitagnachmittag Opfer eines polizeibekannten Mannes aus Dankmarshausen (Wartburgkreis/Thüringen).

Der 27-jährige Gewalttäter hatte der Rentnerin im Bahnhof Bebra ins Gesicht geschlagen und deren Brille auf die Gleise geworfen.

Der unter Alkoholeinfluss stehende Mann (Alkoholtest 2,11 Promille) hatte auch andere Reisende beleidigt und bedroht.

Drei Bundespolizisten, die auf der Fahrt vom Dienst nach Hause unterwegs waren, wurden auf den Mann aufmerksam. Bei der Feststellung seiner Personalien zeigte sich der 27-Jährige äußerst aggressiv.

Er drohte den Beamten und widersetzte sich der Festnahme. Mit körperlicher Gewalt wurde der Mann am Boden fixiert und mit Handschellen gefesselt. Er war nach eigenen Angaben am gleichen Tag erst aus einer zweieinhalbjährigen Haft entlassen worden. Die Freiheitsstrafe hatte er wegen mehrer Gewaltdelikte verbüßt.

Eine zur Unterstützung gerufene Streifenbesatzung der Polizeistation Rotenburg wurde ebenfalls durch den Randalierer bedroht. Bis zum nächsten Morgen blieb der 27-Jährige zur Ausnüchterung in der Gewahrsamszelle der Polizeistation Rotenburg.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren gegen den Mann aus Dankmarshausen eingeleitet.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Cannabis legalisieren? „Müssen raus aus der Stigmatisierung“
Fulda

Cannabis legalisieren? „Müssen raus aus der Stigmatisierung“

Cannabis legalisieren? Diese Debatte hat parallel zu den politischen Gesprächen über eine Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP an Fahrt aufgenommen. Denn die drei …
Cannabis legalisieren? „Müssen raus aus der Stigmatisierung“
Busse fahren öfter
Kassel

Busse fahren öfter

Fahrplanwechsel am 12. Dezember: KVG sorgt für spürbare Verbesserungen
Busse fahren öfter
XXL Flohmarkt in den Messehallen Kassel am 9. und 10. Oktober
Kassel

XXL Flohmarkt in den Messehallen Kassel am 9. und 10. Oktober

Am Wochenende kann man in Kassel auf großer Fläche trödeln.
XXL Flohmarkt in den Messehallen Kassel am 9. und 10. Oktober

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.