"Gestört aber Geil" kommt nach Rotenburg: 3x2 Freikarten zu gewinnen

Das erfolgreiche DJ-Duo „Gestört aber Geil“ kommt am 28. Juli nach Rotenburg. Foto: nh

Beim Rotenburger Open-Air Festival gibt es für alle Besucher richtig was auf die Ohren. Der Kreisanzeiger verlost 3x2 Freikarten.

Rotenburg.  Ihre Konzerte sind bis aufs Äußerste gefüllt. Auf dem Videoportal YouTube werden ihre melodischen House Tracks millionenfach geklickt. Die Rede ist von dem populären DJ-Team „Gestört aber Geil“. Am 28. Juli ist es so weit: Alle Fans können das DJ-Duo beim Rotenburger Open-Air Festival im Waldschwimmbad live erleben. Die beiden sympathischen Erfurter DJs hatten ihren Durchbruch 2015 mit ihrer mehrfach mit Gold prämierten Single „Unter meiner Haut“. Anschließend folgten mehrere Goldene Platten für einige ihrer Alben und Songs, wie zum Beispiel „Ich & Du“, „Geh nicht weg“ und „Wohin willst du“. Durch ihre einmalige Art Musik zu produzieren und den Leuten einzuheizen, haben die beiden sich in den letzten vier Jahren eine treue Fangemeinde aufgebaut. Durch die Kombination aus „gestörten“ Electro Beats und „geilen“ Housetracks entstand mit „Gestört aber Geil“ der perfekte Name. In Rotenburg werden sie über 1,5 Stunden für besten Sound sorgen

Aber auch andere etablierte DJ-Größen stehen zum Rotenburger Open-Air Festival auf dem Programm: Neben „Gestört aber Geil“ werden außerdem „Louis Garcia“, „Küche80“, „Heimlich feiern“, „Klinkenpraxis“ und „Steilhoch3“ den Besuchern ordentlich einheizen. Das Festival startet um 14 Uhr und endet gegen 22 Uhr.

Lustiger Wettbewerb

Eine ganz besondere Aktion haben sich Bürgermeister Christian Grunwald und MER-Chef Torben Schäfer einfallen lassen: Zum Rotenburger Open-Air Festival soll es von 15 bis 16 Uhr einen „Arschbomben-Wettbewerb“ geben. Die besten Sprünge ins kühle Nass werden sogar mit tollen Preisen belohnt.

Freikarten zu gewinnen

Der Kreisanzeiger verlost 3x2 Karten für das Rotenburger Open-Air Festival mit „Gestört aber Geil“. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Gestört aber Geil“ an verlosung@kreisanzeiger-online.de (Name und Anschrift nicht vergessen) und mit etwas Glück sind Sie dabei. Einsendeschluss ist Donnerstag, 19. Juli. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Die Lollsrede 2018 von Feuermeister Klaus Otto

Traditionsgemäß las der Feuermeister zum Löschen des Lullusfeuers den Oberen die Leviten
Die Lollsrede 2018 von Feuermeister Klaus Otto

Hessentag-Auftakt nach Maß: Bereits 6.500 Tickets in drei Tagen verkauft

Es war ein Auftakt nach Maß und die Bad Hersfelder Hessentagsbeauftragte, Anke Hofmann, freut sich über die positive Resonanz
Hessentag-Auftakt nach Maß: Bereits 6.500 Tickets in drei Tagen verkauft

Gartenhütte wegen Flachbildfernseher in Rotenburg aufgebrochen

Diebe haben in Rotenburg in der Straße Am Kies eine Gartenhütte aufgebrochen.
Gartenhütte wegen Flachbildfernseher in Rotenburg aufgebrochen

Bedrohlicher Zwischenfall am Bahnhof in Bebra

Zwei junge Männer bedrohen in der Nähe des Bahnhofs in Bebra einen Mann. Einer der beiden zieht ein Messer und versucht den Davonrennenden zu Fall zu bringen.
Bedrohlicher Zwischenfall am Bahnhof in Bebra

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.