Gesunde Zähne mit Zahnputzhexe Irma

1 von 15
2 von 15
3 von 15
4 von 15
5 von 15
6 von 15
7 von 15
8 von 15

"Tag der Zahngesundheit" in der City-Galerie

Bad Hersfeld. Zum „Tag der Zahngesundheit“ hatte der Arbeitskreis Jugendzahnpflege am Samstag zu einem Aktionstag in der City-Galerie eingeladen. Ziel des Arbeitskreises ist es, Kinder über Zahnpflege und Zahngesundheit aufzuklären. Immer mit dabei: das Maskottchen, die Zahnputzhexe Irma. In dem Kinderbuch „Irma hat so große Füße“ von Dieter und Ingrid Schubert werden Kinder ganz spielerisch an das Thema Zahnpflege herangeführt: Die kleine Hexe Irma hat nämlich ihre Zaubersprüche vergessen und immer, wenn sie zaubern will, werden stattdessen ihre Füße immer größer. Doch beim Zähneputzen mit der kleinen Lore, bei der sie sich vor den anderen Hexen versteckt, fallen ihr plötzlich ihre Zaubersprüche wieder ein.

„Die Geschichte kommt ohne erhobenen Zeigefinger und Angstmachen vor Zahnschädigungen aus“, erklärt Ralph Pfeiffer, der Vorsitzende des Arbeitskreises Hersfeld-Rotenburg. Vielmehr wird Zähneputzen hier mit etwas positivem, nämlich Zauberkräften besetzt. Durch Zufall stieß der Arbeitskreis auf das Kinderbuch, dem auch Kinderpsychologen bescheinigen, dass diese Herangehensweise besonders kindgerecht ist. So wurde die Hexe mit den grünen Haaren zum Maskottchen gewählt. Bei Lesungen in der Hoehlschen Buchhandlungen konnten die Kinder die Geschichte der Zahnputzhexe anhören und anschließend an einem Rätselspiel teilnehmen. Dabei gab es zu jeder vollen Stunde eine hochwertige Elektro-Zahnbürste zu gewinnen. Darüber hinaus gab es natürlich viele Infos rund um die Zahngesundheit, beispielsweise stellte Ernährungsberaterin Jutta Müller-Immig Möglichkeiten zur gesunden Ernährung vor: An der Haferflockenpresse konnten Kinder selbst Haferflocken herstellen oder an der Apfelschneidemaschine eine gesunden Snack zubereiten. An der Gravurmaschine konnte man seine Zahnbürste mit einer persönlichen Gravur versehen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Crash auf der A7: Passat kracht in Sattelzug - Pkw völlig zertrümmert

Ein Auto krachte am Mittwochabend beim Überholen in einen Sattelzug - der Fahrer des VW Passat wurde schwer verletzt.
Crash auf der A7: Passat kracht in Sattelzug - Pkw völlig zertrümmert

Behindertenwerkstätten dürfen wieder öffnen

 Landrat Dr. Michael Koch machte sich vor Ort ein Bild
Behindertenwerkstätten dürfen wieder öffnen

Corona: Lockerungen im Landkreis

Öffentliche Einrichtungen öffnen ab 8. Juni wieder
Corona: Lockerungen im Landkreis

Autokino im Bobbycar: Tolle Aktion in der Kita Pusteblume Breitenbach

Ohne Führerschein im Autokino in der städtischen Kita „Pusteblume“ Breitenbach
Autokino im Bobbycar: Tolle Aktion in der Kita Pusteblume Breitenbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.