Gesundheitsamt bietet Information am Welt-Nichtrauchertag an

+
Zum Welt-Nichtrauchertag. Foto: Archiv

Waldhessen. Der diesjährige Welt-Nichtrauchertag am 31. Mai steht unter dem Motto "Lass Dich nicht einwickeln – Rauchen kennt nur einen Gewinn

Waldhessen.Der diesjährige Welt-Nichtrauchertag am 31. Mai steht unter dem Motto "Lass Dich nicht einwickeln – Rauchen kennt nur einen Gewinner: die Tabakindustrie". "Am besten ist es, gar nicht zu rauchen", sagt Dr. Dieter Gobrecht, Leiter des Fachdienstes Gesundheit. Im Rahmen des Welt-Nichtrauchertages bietet sein Fachdienst Gesundheit Information und Aufklärung zum Thema "Rauchfrei am Arbeitsplatz".

Interessierte Raucherinnen und Raucher, die mit dem Gedanken spielen, ihr teures und gesundheitsschädliches Laster aufzugeben, können sich gerne am 31. Mai in der Halle des Fachdienstes Gesundheit, Landratsamt, Friedloser Straße 12, 36251 Bad Hersfeld, oder in der Außenstelle in Rotenburg, Lindenstraße 1, 36199 Rotenburg a.d. Fulda, Informationsbroschüren abholen. Für alle, die das Rauchen aufgeben möchten, stehen Dr. Gobrecht und Dr. Michael Saehrendt jederzeit nach vorheriger Anmeldung für Beratungen zum Thema Rauchen zur Verfügung. Für Terminvereinbarungen genügt ein Anruf unter 06621 / 87-6302 oder 06621 / 87-6312.

Das "Aktionsbündnis Nichtrauchen" ist ein Zusammenschluss namhafter Organisationen des Gesundheitswesens in Deutschland. Es wurde mit dem Ziel gegründet, Maßnahmen zur Eindämmung der Gesundheitsgefahr "Rauchen" auf politischer Ebene anzuregen, zu fördern und zu begleiten.

Weitere Informationen gibt es auch am "Rauchertelefon" des Deutschen Krebsforschungszentrums: Montag bis Freitag von 14.00 bis 17.00 Uhr, Rauchertelefon: 06221/42 42 00, Rauchertelefon für Krebspatienten: 06221/42 42 24

oder im Internet unter: www.weltnichtrauchertag.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Falsche Polizisten rufen in Bad Hersfeld an

Die Polizei warnt vor Betrügern, die sich in und um Bad Hersfeld am Telefon als Polizeibeamte ausgeben.
Falsche Polizisten rufen in Bad Hersfeld an

Brand durch technischen Defekt in Kathus: Wohnhaus für unbewohnbar erklärt

Balken eines Wohnhauses in Bad Hersfelder Stadtteil Kathus fingen durch technischen Defekt am Kamin Feuer.
Brand durch technischen Defekt in Kathus: Wohnhaus für unbewohnbar erklärt

Auffahrunfall auf der B27: Drei Fahrzeuge beteiligt

Ein Unfall ereignete sich am Freitag zwischen Bad Hersfeld und Haunetal auf der B27.
Auffahrunfall auf der B27: Drei Fahrzeuge beteiligt

Totalschaden nach Überholunfall

Ein 76-jähriger Mann versuchte, auf der B 324 einen Linienbus zu überholen. Dabei kam es zu einem Unfall kurz vor Bad Hersfeld.
Totalschaden nach Überholunfall

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.