Gewerbeausstellung Niederaula steht am 21. und 22. April in den Startlöchern

Der Festplatz der Gewerbeausstellung in Niederaula: Auch im Außenbereich gibt es vieles zu entdecken.

Unter dem Motto Niederaula hat's präsentieren sich regionale Unternehmen auf der Fachmesse in Niederaula.

Niederaula. Wer sich ausgiebig über regionale Unternehmen und ihre Angebote informieren möchte, ist auf der Gewerbeausstellung Niederaula genau richtig. Am 21. und 22. April präsentiert der Gewerbeverein unter dem Motto Niederaula hat‘s“ örtliche Firmen aus dem Handels-, Handwerks- und Dienstleistungsbereich. Zum neunten Mal steht die Ausstellung in der Marktgemeinde Niederaula nun in den Startlöchern – vor knapp 23 Jahren veranstaltete der damalige Gemeindevorstand nämlich die erste Niederaulaer Gewerbeausstellung. Eröffnet wird die Messe in diesem Jahr offiziell am Samstagmorgen um 10 Uhr durch Hans-Heinrich Bätz, dem ersten Vorsitzenden des Gewerbevereins. Natürlich dürfen das Grußwort durch den Bürgermeister Thomas Rohrbach und der traditionelle Fassbieranstich nicht fehlen. Über den Samstag verteilt werden den Besuchern weitere Darbietungen von  Vereinen, Kindergärten und Schulen in musikalischer Atmosphäre geboten. Für die kleinen Besucher der Gewerbeausstellung findet unter anderem ein Kinderschminken durch das Jugendrotkreuz Niederaula statt.

Über 60 Aussteller

Die letzte Gewerbeausstellung wurde im Jahr 2015 ausgerichtet. In diesem Jahr stehen nun über 60 Aussteller bereit, um interessierten Besuchern ihre Dienstleistungen und Angebote zu präsentieren. Besonders am Herzen liegt es den Unternehmen, auf der Gewerbeausstellung heimische Produkte aus der Region darzulegen – getreu dem Motto Niederaula hat’s. Die Spezies auf der Gewerbeausstellung sind neben den Firmenausstellungen breit gefächert und ein Wochenendausflug mit der Familie wert: Von Dekorationsartikel bis Garteneinrichtung, von Krad zu Automobil und von Kinderschminken bis Zauber-Shows über beide Tag verteilt ist für die ganze Familie etwas dabei. Abgerundet wird das Programm am Sonntag, dem letzten Messetag. Ab 15 Uhr präsentiert das Textilhaus Wahl aus Breitenbach am Herzberg eine spektakuläre Modenschau. Im Rahmen der Messe findet zudem eine Tombola mit zehn Hauptpreisen statt, die am Sonntag ab 16.30 Uhr verlost werden. Die Messe ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gesundheitsversorgung und Kali-Werk: Finnische Delegation zu Besuch im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Arbeitswelt unter Tage: Finnische Gäste besuchten auch das Kali-Werk Werra
Gesundheitsversorgung und Kali-Werk: Finnische Delegation zu Besuch im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Zum zweiten Mal mit Gras am Steuer am erwischt

Ein 25-jähriger wurde zum zweiten Mal bekifft am Steuer erwischt
Zum zweiten Mal mit Gras am Steuer am erwischt

Vom Eiswagen mit Hubschrauber ins Krankenhaus

In Rotenburg wollte ein Kind nur ein Eis holen und landete deswegen im Krankenhaus
Vom Eiswagen mit Hubschrauber ins Krankenhaus

Bildergalerie zum Großbrand

Die Feuerwehren aus Hessen mussten in Thüringen aushelfen
Bildergalerie zum Großbrand

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.