Guten Appetit

Prominente servieren Gaumenfreude la Dali: Ein groer Spa fr alle Gste!Rotenburg. berlebensgro,

Prominente servieren Gaumenfreude la Dali: Ein groer Spa fr alle Gste!

Rotenburg. berlebensgro, mit roter Wollmtze, grte Dal bereits auen an der BKK Akademie. Und die Gste waren seiner Einladung reichlich gefolgt, verhie der Abend unter dem Motto Prominente servieren - Gaumenfreuden la Dal doch etwas besonderes zu sein.

Prominente aus Politik, Wirtschaft und Kultur hatten sich bereit erklrt, zur Auftaktveranstaltung des Museums fr zeitgenssische Kunst, Kultur und Karikatur (kurz: Muzkkka) zu kellnern und, passend zur Erffnungsausstellung, von Salvador Dal kreierte Gerichte zu servieren. Mglich gemacht haben diesen Abend natrlich auch die Sponsoren: Radeberger, das Herz- und Kreislaufzentrum Rotenburg, Beschallungsservice B52, das Gbel Hotel Rodenberg, die Wscherei Konopka und der Blumenhof Sterkelshausen. Geschftsfhrer Hans-Hartmut Weisberg hie die Gste im Festsaal der BKK Akademie willkommen: Wir haben viel Spa bei der Vorbereitung gehabt und hoffen, dass auch Sie zufrieden sind.

An den Tischen erwartete die Gste bereits das erste Appetithppchen in Gestalt der original Dal-Brezel, geformt wie der markante Schnurrbart des Knstlers. Und nachdem die Prominenten per los ihren Tischen zugeteilt waren, wurde es ernst. Wenngleich sie beim Servieren der Speisen tatkrftig vom Service-Team der BKK Akademie untersttzt wurden, mussten sie sich doch stets um den Getrnkenachschub kmmern. Selbstverstndlich wurde dabei auch das ein oder andere Glschen zusammen mit dem Kellner geleert. Zwischen den Gngen erluterte Hoteldirektor Sven Oliver Neitzel Auswahl und Zubereitung der Speisen. Das Nachkochen der Rezepte sei mitunter nicht ganz einfach gewesen, wie er berichtete, einiges habe man auch leicht abwandeln mssen, um dem heutigen Geschmack Rechnung zu tragen.

Von Gerichten wie gefllten Schwalben haben wir daher Abstand genommen, scherzte er. Doch das Ergebnis konnte sich auf jeden Fall sehen und schmecken lassen. Hochkartig wie das Essen war auch das Unterhaltungsprogramm. Festspiel-Indendantin Elke Hesse hatte nmlich die beiden Westside Story-Hauptdarsteller, Leah Delos Santos und Christian Mller mitgebracht, die bereits eine Kostprobe aus dem Stck gaben, eine erste exclusive Vorpremiere sozusagen. Christian Mller beeindruckte zunchst stimmgewaltig mit dem Liebeslied Maria, anschlieend gaben beide im Duett die Shakespeare'sche Balkonszene.

Begleitet wurden sie auf dem Klavier von dem musikalischen Leiter der Festspiele, Christoph Wohlleben.Vor dem Nachtisch wurde es dann heiterer. Dirk Ordemann und Elke Schwalm spielten Loriots Sketch Liebe im Bro nach, auch sie mit sehr viel Hingabe. Der Applaus war am Ende nicht nur ihnen, sondern allen Organisatoren und Helfern dieses gelungenen Abends gewiss.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Sangesfreudig ins neue Jahr

Lispenhausen. Unter reger Beteiligung der Mitglieder fand die Jahreshauptversammlung des Eisenbahnerchores 1891 Lispenhausen – Gemischte Chöre –
Sangesfreudig ins neue Jahr

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.