DRK half 51 Menschen während 82 Festspielaufführungen

Ein Teil der Rot-Kreuz-Helfer nach der Sicherheitseinweisung durch das Sicherheitsbüro Trümner.	Foto: nh
+
Ein Teil der Rot-Kreuz-Helfer nach der Sicherheitseinweisung durch das Sicherheitsbüro Trümner. Foto: nh

Dank es regen Einsatzes der Hilfskräfte vom Deutschen Roten Kreuz wurde es zahlreichen Menschen ermöglicht, die Festspiele zu besuchen und zu genießen

Bad Hersfeld. Auch in diesem Jahr war  das DRK rund um die Ruine bei den Hersfelder Festspielen aktiv. Insgesamt wurden 2.196 Stunden  Dienst verzeichnet, es wurden 82 Stücke von jeweils sechs Helfern begleitet.

Unterstützt wurde das DRK Bad Hersfeld unter der Organisatorischen Leitung von Manfred Heinrich und Stefan Hartung dabei u.a. durch DRK Verbänden aus dem gesamten Kreisverband Hersfeld und Rotenburg, der Bergwacht Neuenstein und angrenzenden Bereitschaften aus den Landkreisen Fulda, Schwalm-Eder und Kassel. 51 mal konnten sie Menschen mit akuten gesundheitlichen Problemen helfen. Natürlich  stand das DRK auch wieder als Begleitung für Menschen mit multiplen Bewegungseinschränkungen zur Verfügung.Auf die nächste große Aufgabe bereitet sich das Deutsche Rote Kreuz bereits vor: Der Lollslauf und das Lullusfest.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Homberg: Asylbewerber bedroht Mitarbeiter der Ausländerbehörde mit Messer
Kassel

Homberg: Asylbewerber bedroht Mitarbeiter der Ausländerbehörde mit Messer

Asylbewerber bedrohte Mitarbeiter der Ausländerbehörde Schwalm-Eder mit einem Küchenmesser und wird durch Polizei festgenommen. Es wurden keine Personen verletzt.
Homberg: Asylbewerber bedroht Mitarbeiter der Ausländerbehörde mit Messer
Gesund oder schädlich?
Kultur

Gesund oder schädlich?

Weihnachtsgewürze und ihre WirkungenWaldeck-Frankenberg. Weihnachtsdelikatessen wie Zimtsterne, Lebkuchen und Spekulatius sind gerade in den letzten
Gesund oder schädlich?
10x2 Karten gewinnen: MT empfängt Bergischer HC
Kassel

10x2 Karten gewinnen: MT empfängt Bergischer HC

Nach dem Unentschieden auswärts gegen Göppingen empfängt die MT Melsungen am Donnerstag, 21. Oktober, den Bergischen HC. Hier gibt es Karten zu gewinnen.
10x2 Karten gewinnen: MT empfängt Bergischer HC

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.