3x2 Karten für Haune Rock gewinnen

+
Der Kreisanzeiger verlost 3x2 Eintrittskarten für das Rockfestival des Sommers: Haune Rock!

Mal wieder richtig abrocken! Am 14. und 15. Juli ist das beim Haune Rock in Haunetal-Odensachsen möglich. Drei glückliche Gewinner erhalten von uns sogar Eintrittskarten.

Haunetal. Bald ist es soweit und das erste Rockfestival der Region startet in Haunetal. Die einige Zeit gereifte Idee der Organisatoren von Haune Rock wird endlich Realität und das Warten hat ein Ende. Doch was ist ein Festival ohne Übernachten? Über 100 feierlustige Übernachtungsgäste haben sich bereits angemeldet, aber noch ist Platz für weitere. Passende Tickets für 15 Euro und alle Infos rund ums Festival gibt es im Netz auf haune-rock.de.

In den 15 Euro sind bereits 5 Euro Müllpfand inklusive. Pro Camper wird ein Camping-Ticket benötigt und natürlich braucht jeder Camper auch eine Eintrittskarte zum Festival. Diese gibt es entweder auf der Website, beim Kreisanzeiger, Benno-Schilde-Platz 2, oder aber bei unserem Gewinnspiel!

Wir verlosen 3x2 Eintrittskarten für das Haune Rock vom 14. bis 15. Juli. Jedes Ticket ist für beide Festivaltage gültig. Wer also noch spontan jemanden Lust auf beste Musik hat und die vielen Rock-Acts live erleben will, sollte uns eine E-Mail an verlosung@kreisanzeiger-online.de schreiben.

Um die Chance auf die Karten zu haben, nennen Sie uns einfach drei Bands, die beim Haune Rock auftreten werden. Zudem bitte Ihren Namen in der E-Mail nicht vergessen. Einsendeschluss ist der 9. Juli, 23.59 Uhr.

Alle Gewinner werden per Mail am Montag, 10. Juli, benachrichtigt und können ihre Karten dann beim Kreisanzeiger abholen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sattelzug schob BMW 100 Meter über A7

Am gestrigen Mittwochnachmittag kam es zwischen dem Hattenbacher Dreieck und Kirchheim zu einem Verkehrsunfall.
Sattelzug schob BMW 100 Meter über A7

Neuer Chefarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie für das Klinikum Bad Hersfeld

PD. Dr. med. Ralf Kraus löste zum Jahreswechsel PD Dr. Rüdiger Volkmann ab.
Neuer Chefarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie für das Klinikum Bad Hersfeld

Neujahrsempfang der SPD Bad Hersfeld

 Themen waren unter anderem der Hessentag, die Digitalisierung und Ehrenamt im ländlichen Raum.
Neujahrsempfang der SPD Bad Hersfeld

Nachwuchs aufgepasst: Roth sucht junge Journalisten

Jetzt für den Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag bewerben
Nachwuchs aufgepasst: Roth sucht junge Journalisten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.