3x2 Karten für Haune Rock gewinnen

+
Der Kreisanzeiger verlost 3x2 Eintrittskarten für das Rockfestival des Sommers: Haune Rock!

Mal wieder richtig abrocken! Am 14. und 15. Juli ist das beim Haune Rock in Haunetal-Odensachsen möglich. Drei glückliche Gewinner erhalten von uns sogar Eintrittskarten.

Haunetal. Bald ist es soweit und das erste Rockfestival der Region startet in Haunetal. Die einige Zeit gereifte Idee der Organisatoren von Haune Rock wird endlich Realität und das Warten hat ein Ende. Doch was ist ein Festival ohne Übernachten? Über 100 feierlustige Übernachtungsgäste haben sich bereits angemeldet, aber noch ist Platz für weitere. Passende Tickets für 15 Euro und alle Infos rund ums Festival gibt es im Netz auf haune-rock.de.

In den 15 Euro sind bereits 5 Euro Müllpfand inklusive. Pro Camper wird ein Camping-Ticket benötigt und natürlich braucht jeder Camper auch eine Eintrittskarte zum Festival. Diese gibt es entweder auf der Website, beim Kreisanzeiger, Benno-Schilde-Platz 2, oder aber bei unserem Gewinnspiel!

Wir verlosen 3x2 Eintrittskarten für das Haune Rock vom 14. bis 15. Juli. Jedes Ticket ist für beide Festivaltage gültig. Wer also noch spontan jemanden Lust auf beste Musik hat und die vielen Rock-Acts live erleben will, sollte uns eine E-Mail an verlosung@kreisanzeiger-online.de schreiben.

Um die Chance auf die Karten zu haben, nennen Sie uns einfach drei Bands, die beim Haune Rock auftreten werden. Zudem bitte Ihren Namen in der E-Mail nicht vergessen. Einsendeschluss ist der 9. Juli, 23.59 Uhr.

Alle Gewinner werden per Mail am Montag, 10. Juli, benachrichtigt und können ihre Karten dann beim Kreisanzeiger abholen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Niederaula: Nachbarin entdeckt Dachstuhl-Brand

Ein Wohnhaus in Niederaula fing am Donnerstagabend Feuer. Eine aufmerksame Nachbarin alarmierte die Feuerwehr.
Niederaula: Nachbarin entdeckt Dachstuhl-Brand

Einbruch in Gemeindeverwaltung Hohenroda

Die Täter verwüsteten die Räume und richteten 15.000 Euro Sachsachaden an.
Einbruch in Gemeindeverwaltung Hohenroda

105 Geschichten - Fotoprojekt in der Galerie im Stift

Am 22. September wird in der Galerie im Stift ein Fotoprojekt von Edith Held präsentiert, das die Geschichte von 105 Flüchtlingskindern erzählt.
105 Geschichten - Fotoprojekt in der Galerie im Stift

Wohnhaus brennt in Rotenburg a.d. Fulda: Hund gerettet

100.000 Euro Sachschaden und ein bewusstloser Hund - das ist die Bilanz eines Wohnhausbrandes in Rotenburg a.d. Fulda.
Wohnhaus brennt in Rotenburg a.d. Fulda: Hund gerettet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.