Heiße Phase des Wahlkampfes eingeläutet: Sommerfest der SPD im Kurpark

Bad Hersfeld. Die Bad Hersfelder SPD lädt zu ihrem Sommerfest am kommenden Samstag, 24.08 ein. Ab 12 Uhr wollen die Sozialdemokraten im Kurpark mit e

Bad Hersfeld. Die Bad Hersfelder SPD lädt zu ihrem Sommerfest am kommenden Samstag, 24.08 ein. Ab 12 Uhr wollen die Sozialdemokraten im Kurpark mit einem bunten Kinderfest mit Hüpfburg und Glücksrad starten. Für das leibliche Wohl ist mit gegrillten Würstchen und kalten Getränken ebenfalls gesorgt.

Ab 14 Uhr erwartet die Gäste Kaffee und Kuchen bei Live-Musik und gegen 14:30 Uhr wird der Spitzenkandidat der SPD für die hessische Landtagswahl Thorsten Schäfer-Gümbel zu den Anwesenden sprechen.

Mit dabei sind auch der ehemalige hessische Ministerpräsident Hans Eichel und die beiden Mitglieder aus der Wechsel-Mannschaft für den Wahlsieg Bärbel Feltrini und Matthias Kollatz-Ahnen. Stadtverbandsvorsitzender Gunter Müller, Landtagsabgeordneter Torsten Warnecke und Bundestagsabgeordneter Michael Roth freuen sich auf zahlreiche Gäste.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

6. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Das sind die Gewinn-Nummern für Freitag, 6. Dezember
6. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

A7: Holztransporter steht in Flammen

Der Fahrer konnte sich zwar rechtzeitig in Sicherheit bringen, erlitt aber ein leichte Rauchgasvergiftung.
A7: Holztransporter steht in Flammen

Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 5. Dezember 2019

Die Gewinn-Nummern für Donnerstag, 5. Dezember.
Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 5. Dezember 2019

Band "Madsen" kommt auf das Haune-Rock Festival

Bei der "Winter-Rakete" wurde kürzlich ein Teil des Line-Up bekannt gegeben.
Band "Madsen" kommt auf das Haune-Rock Festival

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.