Heringen: Männergesangverein ehrt Mitglieder

Heringen. Die diesjährige JHV des MGV 1849 fand am 22. März in der Gaststätte Gunkel statt. Der Vorsitzende Alois Prem begrüßte die anwesenden Mi

Heringen. Die diesjährige JHV des MGV 1849 fand am 22. März in der Gaststätte Gunkel statt. Der Vorsitzende Alois Prem begrüßte die anwesenden Mitglieder recht herzlich. Anschließend nahm der Ehrenvorsitzende Willi Koch die Totenehrung für die verstorbenen Mitglieder Reinhard Natt, Erich Schäfer, Wolfgang Engler, Konrad Schäfer und Kurt Apel vor.

Auch die Jubilarehrungen wurden vom Ehrenvorsitzenden vorgenommen.

60 Jahre aktive Sänger sind Georg Jähn und Günter Gaurun.

Für 50 Jahre wurde Karl Preisigke und für 40 Jahre Gerhard Petry und Gerhard Most geehrt.

25 Jahre Mitglied im MGV sind Martin Waldmann, Gerson Bäcker und Michael Stahl.

Nicht anwesend waren: Hermann Spangenberg (60 Jahre), Günter Roth, Heinrich Keidel, Hartmut Beyer und Hans-Jürgen Stein (40 Jahre) , Thorsten Wolfgart (25 Jahre).

Willi Koch bedankte sich bei den aktiven Jubilaren für ihre Einsatzbereitschaft im MGV 1849.Hilfreich und wichtig seien aber auch die seit 40 bzw. 25 Jahren fördernden Mitglieder.

Nach den Ehrungen blickte der 1. Vorsitzende Alois Prem kurz auf das vergangene Jahr zurück. Die Zahl der aktiven Sänger sei wieder nach unten gegangen. Auch mit Ausfällen durch altersbedingte Krankheiten hat der Verein zu kämpfen. Trotzdem können wir stolz auf das vergangene Jahr, in dem der Chor 39 Chorproben und 24 öffentliche Auftritte zu bestreiten hatte, zurückschauen. Als einen Höhepunkt nannte er die Fahrt nach Bad Neuenahr Ahrweiler.Der 1.Vorsitzende dankte allen Sängern, dem Chorleiter Klaus Enders sowie dessen Vertreter Ernst-Günther Preisigke für ihre Einsatzbereitschaft im vergangenen Jahr.

Kassierer H.-G. Spangenberg unterrichtete die Anwesenden über Einnahmen und Ausgaben in 2012, ihm wurde von den Kassenprüfern eine hervorragende Kassenführung bestätigt.

Unter Wahlleiter Fred Spangenberg wurde der neue Vorstand gewählt:1. Vorsitzender: Alois Prem2. Vorsitzender: Rolf Dering1. Kassierer: Hans-Georg Spangenberg2. Kassierer: Joachim GaurunSchriftführer: Martin Waldmann

Nach Abschluss der Versammlung lud der 1. Vorsitzende noch zum gemütlichen Beisammensein ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest
Kassel

Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest

Ermittlungserfolg der „AG Ahne“: Drei Tatverdächtige nach versuchtem Mord in U-Haft
Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Landkreis Kassel

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Der Brite David Gunson renoviert ein rund 400 Jahre altes Fachwerkhaus am Kirchhof in Gottsbüren. Hier soll im Frühjahr 2019 ein "British Pub" entstehen: Mit …
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.