Bad Hersfeld: Praxis Dr. Enaia schenkt Ihnen ein schönes Lächeln

Praxis Dr. Enaia schenkt Ihnen ein schönes Lächeln. Foto: nh

Moderne Kieferorthopädie in Bad Hersfelder Innenstadt.

Bad Hersfeld. Die Fachzahnärzte für Kieferorthopädie Dr. Mahmoud Enaia und Dr. Stefanie Kaufmann eröffneten eine Praxis in der Klausstraße 25. Die Praxis Dr. Enaia bietet Ihnen eine ganzheitliche Kieferorthopädie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

„Wir möchten unsere Pateinten auf dem Weg zu geraden Zähnen und einem gesunden Biss mit modernsten Behandlungsmethoden unterstützend begleiten. Zu unseren Aufgaben gehören die Vorbeugung, Früherkennung, Verhütung und Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen. Dafür arbeiten wir eng zusammen mit Zahnärzten, Physiotherapeuten, Osteopathen und Logopäden. Das Ziel ist die Wiederherstellung einer optimalen Kaufunktion und Ästhetik“, so Dr. Enaia.

Schauen Sie gerne vor Ort in Bad Hersfeld vorbei.

„Gerade und gesunde Zähne haben einen maßgeblichen Einfluss auf unsere Gesundheit und Lebensqualität. Wer mit einem Lächeln in den Tag startet, dem wird vieles gelingen…“ Praxis Dr. Enaia hat ein besonderes Alleinstellungsmerkmal: die Patientenzufriedenheit. „Eltern, Kinder und Jugendliche möchten über die Behandlung aufgeklärt werden. Wir führen ausführliche Besprechungen vor, während und nach der Behandlung durch“, so Dr. Enaia.

Das Behandlungsspektrum umfasst unter anderem unsichtbare Zahnspangen, Frühbehandlung, Erwachsenenbehandlung, Kiefergelenks-Therapie, Anti-Knirsch-Schiene. Vereinbaren Sie einen Termin unter 06621/9658300 und erfahren Sie, ob sich Ihre Krankenkasse an den Kosten der kieferorthopädischen Behandlung beteiligt.

Praxis Dr. Enaia erwartet Sie am Hessentag mit einem Informationsstand und tollen Spielen für Kinder. Weitere Informationen im Internet unter www.dr-enaia.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Baumfrevel im Stiftsbezirk

Unbekannte Täter lösten die Rinde von den Bäumen.
Baumfrevel im Stiftsbezirk

Mit Ford Focus in den Wald geflogen

Eine nachfolgende Autofahrerin fand den schwer verletzten Fahrer.
Mit Ford Focus in den Wald geflogen

Beeindruckendes Fensterkonzert auf dem Rathausplatz: Endlich wieder singen!

Ehemalige Sängerinnen und Sänger des Chores der Modell- und Gesamtschule Obersberg unter der Leitung von Ulli Meiß boten ein tolles Konzert aus Fenstern rund um den Bad …
Beeindruckendes Fensterkonzert auf dem Rathausplatz: Endlich wieder singen!

Leserbrief: Heringen muss unbedingt attraktiver werden

KA-Leser Tim Helbing mit Rebecca Helbing-Trebert gewährend in ihrem Leserbrief einen Blick auf Heringen und das Leben dort
Leserbrief: Heringen muss unbedingt attraktiver werden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.