Hersfelder Haushalt von Kommunalaufsicht genehmigt!

+

Grünes Licht: Jetzt ist es sicher - der Bad Hersfelder Haushalt 2016 von Kommunalaufsicht genehmigt

Bad Hersfeld. Am 18. Februar hat die Bad Hersfelder Stadtverordnetenversammlung den Haushalt für das Jahr 2016 beschlossen - knapp vier Wochen später liegt bereits die Genehmigung der Kommunalaufsicht beim Landkreis Hersfeld-Rotenburg vor.

Landrat Dr. Michael Koch hat jetzt in einem Schreiben dem Haushalt 2016 sowie dem Haushaltssicherungskonzept 2015 bis 2019 der Kreistadt Bad Hersfeld zugestimmt. Nach der amtlichen Veröffentlichung der Genehmigung in den nächsten Tagen kann die Kreisstadt dann über die genehmigten Haushaltsmittel verfügen.

Bürgermeister Thomas Fehling dankte dem Landrat und seinen Mitarbeitern für die zügige Bearbeitung. Seine Anerkennung ging aber auch an den eigenen Fachbereich Finanzen im Rathaus: Dort waren aus den politischen Beschlüssen wieder sehr zeitnah genehmigungsfähige Unterlagen erstellt worden.

Die Voraussetzungen, dass das Haushaltskonzept jetzt so rasch genehmigt werden konnte, sieht Fehling klar im politischen Bereich: "Kurz vor den entscheidenden Gremien-Sitzungen im Februar war ich mit Vermittlungsangeboten auf die Fraktionen zugegangen. Ich bin sehr dankbar, dass die Stadtverordneten daraufhin sehr zügig miteinander zu den Kompromissen gefunden haben, die letztlich zum erfolgreichen Haushaltsbeschluss führten."

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona-Tests für alle

Teststation eröffnet in Bad Hersfeld.
Corona-Tests für alle

CDU: Gute Konzepte zur Stadtentwicklung sind gefragt

Schuldzuweisungen an Magistratsmitglieder seien nicht hinnehmbar.
CDU: Gute Konzepte zur Stadtentwicklung sind gefragt

Kleiderspenden bei der Caritas Bebra abgeben

Caritas Bebra nimmt Kleider, Schuhe und Spielzeug für Flüchtlinge an.
Kleiderspenden bei der Caritas Bebra abgeben

Alle Größen und Längen: Einkaufen im Jeans-Keller in Weiterode

Das beliebte waldhessische Modegeschäft Jeans Keller in Weiterode wird auch während der Corona-Krise für die Kunden da sein. So bekommen Kunden auf Wunsch ein …
Alle Größen und Längen: Einkaufen im Jeans-Keller in Weiterode

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.