Hessen-Helmut: Gutes tun – im Handumdreh’n

+

Hessen-Helmut organisiert Benefizkonzert für Kindergärten: „Am 1. November, um 14 Uhr, geht’s los – und jeder Einzelne kann helfen“

Oberaula. Das man auch ­alleine etwas bewegen und die Welt so ein kleines Stück besser machen kann, da ist sich Helmut Hofmann aus Oberaula sicher. Der Rentner, der vielen wohl besser als Hessen-Helmut und im Duo mit seiner Drehorgel bekannt ist, fasste daher einen Plan: Ein Benefiz-Konzert zuguns­ten der Kindergärten in Ober­aula und Hausen."Meine ­Enkel gehen hier in den Kinder­garten, daher ist es schön das ich sie durch das kleine Konzert ­unterstützen kann", freut sich der Waldhesse.

Es ist nicht die erste wohl-­tätige Aktion Hofmanns. So reiste er als Hessen-Helmut mit seiner Drehorgel – im Uhrzeigersinn – durch alle 16 Bundesländer. "Dabei habe ich für die Deutsche Kinderkrebshilfe stolze 6.500 Euro erspielen können", berichtet er im KA-Gespräch.

Mit dem Drehorgelspielen angefangen hat Hessen-Helmut erst 2010. "Ich bin in den ­Ruhestand gegangen und ­hatte endlich Zeit mein ­Hobby auszuleben", erzählt der gelernte Koch. War seine Frau erst skeptisch ist sie nun stolz auf ihren Mann. "Meine Frau, die Holzkiste und ich – wir sind nun ein super Team", lacht Helmut Hofmann. Er freut sich vor allem, dass er mit seinem Hobby Gutes tun kann. "Ich habe mittlerweile rund 10.000 Euro für den ­guten Zweck erspielt."Das besondere bei Hessen-Helmut ist, dass er zusätzlich zur Musik aus der Drehorgel auch singt. "Das gibt es nicht oft", erklärt er.

Am 1. November zum Benefizkonzert

Das Benefizkonzert in der evangelischen Kirche findet am 1. November, um 14 Uhr statt. Auch der gemischte Chor Friedigerode wird teilnehmen, für die Moderation ist Pfarrerin Barbara Knoth zuständig. Der Eintritt ist frei, um ­Spendengelder wird gebeten. Auch die Kinder der Kindergärten werden aktiv an dem Konzert teilnehmen.

Im Anschluss wird es in der Bäckerei Gronowski sowohl Kaffee als auch Kuchen für die Besucher geben – und auch dieser Erlös geht ­komplett an den guten Zweck. "Ich freue mich schon im Vorfeld viel Unterstützung er­halten zu haben und hoffe natürlich auf ein erfolg­reiches Benefizkonzert bei dem einiges für den guten Zweck zusammenkommt", sagt Hessen-Helmut. Und die strahlenden Kinderaugen sind die Mühe allemal wert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fulda

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend (15.10.) und Montagmorgen (18.10.) Zutritt zu einer Schule in der Abt-Richard-Straße im Stadtteil Neuenberg.
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen
Fulda

Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen

Ein Ehepaar aus Fulda wurde von Beamten der Polizei Bad Hersfeld nach einem vorangegangenen Ladendiebstahl in einer Drogerie in der Heinrich-von-Stephan-Straße …
Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen
Gesundheitsnetz Osthessen auf Erfolgskurs
Hersfeld-Rotenburg

Gesundheitsnetz Osthessen auf Erfolgskurs

Waldhessen. Sechs Jahre nach seiner Gründung können die Mitglieder des Gesundheitsnetzes Osthessen (GNO eG) auf eine außerordentliche Erfolgsgeschi
Gesundheitsnetz Osthessen auf Erfolgskurs

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.