„Ich hab Rücken“

Hohe Fehlzeiten wegen RckenleidenWaldhessen. Durchschnittlich jeder zehnte Fehltag geht auf das Konto von Rckenbeschwerden. Dies zeigen ak

Hohe Fehlzeiten wegen Rckenleiden

Waldhessen. Durchschnittlich jeder zehnte Fehltag geht auf das Konto von Rckenbeschwerden. Dies zeigen aktuelle Daten des Gesundheitsreports der Techniker Krankenkasse (TK). Auf 100 hessische Beschftigte entfielen im letzten Jahr statistisch betrachtet allein 114 Krankschreibungstage auf die Diagnose Rckenleiden. Bundesweit waren es lediglich 111 Tage. Das teilt die Landesvertretung der TK in Hessen mit. Betrachtet man die rckenbedingten Fehltage nach Regionen, zeigt sich ein deutliches Nord-Sd-Geflle: Statistisch gesehen kommen in Baden-Wrttemberg auf 100 Beschftigte im Schnitt lediglich 83 rckenbedingte Fehltage, in Bayern 87 Fehltage. Auch Sachsen liegt mit 90 Fehltagen im unteren Level. Dagegen entfallen in Mecklenburg-Vorpommern auf 100 Beschftigte im Schnitt 137 Fehltage aufgrund der Diagnose Rckenleiden. Auch Berlin (136) und Brandenburg (127) liegen im Spitzenbereich. Rckenschmerzen sind ein Zivilisationsproblem. Darauf weist die TK zum Tag der Rckengesundheit am 15. Mrz hin: Viele Menschen sitzen zu viel und hufig auch falsch. Fehlt im Alltag zudem die ausgleichende Bewegung, kann es schnell zu Rckenproblemen kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auffahrunfall auf der A5

Am heutigen Samstag kam es zu einem Auffahrunfall auf der A5 bei Bad Hersfeld.
Auffahrunfall auf der A5

Täter zerkratzt Audi in Bad Hersfeld

In der Nacht zum heutigen Sonntag wurde ein Audi in Bad Hersfeld zerkratzt.
Täter zerkratzt Audi in Bad Hersfeld

Ein Abend für Poesie und Musik

Eine Hommage an die jüdische Dichterin Rose Ausländer gestaltete Sabine Kampmann in Wort und Ton am Samstagabend in der Bad Hersfelder Martinskirche.
Ein Abend für Poesie und Musik

Erlebnisreiche Nacht in den Bad Hersfelder Museen

Zahlreiche Besucher nahmen an der ersten Bad Hersfelder Museums- und Erlebnisnacht teil und erlebten ihre Stadt aus einem neuen Blickwinkel.
Erlebnisreiche Nacht in den Bad Hersfelder Museen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.