Infoabende zu Verkehrsregelungen am Hessentag

Das Hessentags-Orgateam bietet Infoveranstaltungen für die Bürger an.

Bad Hersfeld. Die Verkehrsregelung während des Hessentages 2019 gehört in Bad Hersfeld in der Bevölkerung im Moment noch zu den viel diskutierten Themen. „Wir versuchen, möglichst alle Interessen in Einklang zu bringen, sind aber auch an strenge Vorgaben zur Absicherung des Festgeländes gebunden. Fest steht jedoch, es wird Einschränkungen geben“, betont der Erste Stadtrat Gunter Grimm.

Drei Informationsveranstaltungen für verschiedene Bevölkerungsgruppen stehen auf der Agenda der Hessentagsplaner. Alle Betroffenen wurden bereits persönlich angeschrieben und eingeladen. „Wir haben die Veranstaltungen ganz bewusst voneinander getrennt, um auf die einzelnen Adressaten besser eingehen zu können“, so Grimm. Am 4. Dezember, 19 Uhr, gibt es Informationen rund um die Verkehrsregelung vor, während und nach dem Hessentag für alle Ärzte, Rechtsanwälte und Architekten in der Gemeinschaftseinrichtung „Hohe Luft“.

Am 10. Dezember, 19 Uhr, sind alle Gewerbetreibenden in den Saal der Stadthalle eingeladen. Auch hier wird über die besondere Verkehrsregelung während des Hessentages vom 7. bis 16. Juni 2019 informiert. Die Stadt bittet zugleich um Verständnis, dass noch nicht alle Planungen absolut wasserdicht sind. „Es ist durchaus möglich, dass sich noch kleinere Änderungen ergeben“, bittet Grimm die Bad Hersfelder Bevölkerung um Verständnis. Die Planungsprozesse seien sehr dynamisch. Eine Informationsveranstaltung für die Anwohner in den entsprechenden Bereichen ist für Januar terminiert.

Anträge für Zufahrtsregelungen können ab nächstem Jahr gestellt werden. Die genauen Bedingungen und Möglichkeiten werden zeitnah veröffentlicht.

Rubriklistenbild: © Foto: Horn // Marktspiegel

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autokino im Bobbycar: Tolle Aktion in der Kita Pusteblume Breitenbach

Ohne Führerschein im Autokino in der städtischen Kita „Pusteblume“ Breitenbach
Autokino im Bobbycar: Tolle Aktion in der Kita Pusteblume Breitenbach

"Wake-Up-Traveller": Nie wieder die Haltestelle verschlafen

Innovative App: Schüler aus Bebra sind beim Wettbewerb „Jugend gründet“ erfolgreich.
"Wake-Up-Traveller": Nie wieder die Haltestelle verschlafen

K25 bei Holzheim: Autofahrerin nach Frontalcrash eingeklemmt

Feuerwehr befreite verletzte Fahrerin mit schwerem Gerät
K25 bei Holzheim: Autofahrerin nach Frontalcrash eingeklemmt

Ärztenachwuchs im Klinikum Bad Hersfeld begrüßt

18 Medizinstudenten beginnen ihr Praktisches Jahr.
Ärztenachwuchs im Klinikum Bad Hersfeld begrüßt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.