Instandsetzungsarbeiten am Kirchheimer Dreieck

Durch das Winterwetter wurde die Fahrbahn erheblich beschädigt.
+
Durch das Winterwetter wurde die Fahrbahn erheblich beschädigt.

Die Rampe von Erfurt Richtung Fulda muss ausgebessert werden.

Kirchheim. Aufgrund von witterungsbedingten Fahrbahnschäden ist die Rampe der A4 von Erfurt kommend auf die A7 in Fahrtrichtung Fulda zur Zeit bis voraussichtlich Freitag, 26. Februar, nur eingeschränkt nutzbar.

Die Fahrspur auf der grundsätzlich nur einspurig nutzbaren Rampe ist verschwenkt und es gilt aktuell Tempo 60 für alle Verkehrsteilnehmer. Voraussichtlich am Mittwoch, 24. Februar, finden die Reparaturarbeiten statt. Der Fahrspur wird zur Einhaltung der vorgeschriebenen Sicherheitsabstände an Arbeitsstellen noch weiter verschwenkt und eingeschränkt und das Tempo ist auf 40 km/h reduziert.

Aufgrund des Fahrbahngefälles und der eingerichteten Fahrbahnverschwenkung besteht erhöhte Unfallgefahr. Die Polizei wird die Geschwindigkeit im Baustellenbereich überwachen. Die Autobahn GmbH des Bundes bitte die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit und angepasste Fahrweise.

Die durch Frost verursachten Fahrbahnschäden waren durch die Autobahnmeisterei Hönebach bereits provisorisch mit Kaltmischgut verfüllt worden. Aufgrund der hohen Verkehrsbelastung hat sich die Masse aber wieder gelöst. Die Schlaglöcher werden am Mittwoch mit Gussasphalt dauerhaft instandgesetzt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Hohenroda. Reinhard Weimar ist tot. Das bestätigte Bad Hersfelds Polizeipressesprecher Manfred Knoch am Montag auf Kreisanzeiger-Anfrage. Reinhard We
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Gästekarte „MeineCardPlus“ für die Erlebnisregion Mittleres Fuldatal

Gute Neuigkeiten für Touristen: Die "MeineCardPlus" der GrimmHeimat NordHessen ist jetzt auch in der Erlebnisregion Mittleres Fuldatal verfügbar.
Gästekarte „MeineCardPlus“ für die Erlebnisregion Mittleres Fuldatal

Moderne Möbel

Junge Tischler beweisen KreativittBad Hersfeld. Die jungen Gesellen der Tischler-Innung Hersfeld-Rotenburg hatten beim Wettbewerb Die gut
Moderne Möbel

Afrikanische Rhythmen: Nacht der Trommeln im Buchcafé

Bad Hersfeld. Freunde afrikanischer Rhythmen werden bei der "Nacht der Trommeln" am Freitag, 5. Oktober, um 20 Uhr im Bad Hersfelder Buchcaf
Afrikanische Rhythmen: Nacht der Trommeln im Buchcafé

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.