50 Jahre Schwabenhaus in Heringen

+
Die kleinen Gäste konnten an einer großen Mal- und Bastelaktion teilnehmen – die besten ­Arbeiten wurden ausgezeichnet. Moderiert wurde von Geschäftsführer Andreas Wunsch.

Fertighaus-Hersteller Schwabenhaus feierte den großen „Tag der offenen Tür“ in Heringen

Heringen. Fertighaus-Hersteller Schwabenhaus feierte am vergangenen Wochenende das 50-jährige Firmenbestehen. Dazu hatte das ­Unternehmen aus der Werrastadt zum großen "Tag der ­offenen Tür" – passend zum "Tag des deutschen Fertigbaus" – geladen, um gemeinsam mit den zahlreichen ­Kunden zu feiern.Auf dem Werksgelände in ­Heringen hatten die Besucher die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

So konnte man die sich Produktionsanlagen anschauen, Musterhäuser besichtigen und sich im Ausstattungs- und Bemusterungszentrum um-­sehen. Außerdem gab es alles Wissenswerte rund um die Produkte und Techniken, die in einem der Schwabenhaus Biohäuser zum Einsatz kommen. Eine Live-Band sorgte mit ­tollen Beats für wirklich gute Stimmung und auch für die Kinder gab es jede Menge zu entdecken – ob eine Hüpfburg, einen Streichelzoo oder eine Mal- und Bastelaktion, bei der am Ende die besten Bilder ausgezeichnet worden.

Besonderes Highlight waren zudem die Hubschrauberrundflüge, an denen zahl­reiche Gäste teilnahmen und das Werragebiet so von oben sehen konnten.Bauinteressierte konnten sich während des Aktionstags zudem beim Expertenteam von Schwabenhaus rund um das Thema Fertighäuser informieren.Mehr Informationen zu Schwabenhaus finden Sie auch jederzeit im Internet auf www.schwabenhaus.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auffahrunfall auf der A5

Am heutigen Samstag kam es zu einem Auffahrunfall auf der A5 bei Bad Hersfeld.
Auffahrunfall auf der A5

Täter zerkratzt Audi in Bad Hersfeld

In der Nacht zum heutigen Sonntag wurde ein Audi in Bad Hersfeld zerkratzt.
Täter zerkratzt Audi in Bad Hersfeld

Ein Abend für Poesie und Musik

Eine Hommage an die jüdische Dichterin Rose Ausländer gestaltete Sabine Kampmann in Wort und Ton am Samstagabend in der Bad Hersfelder Martinskirche.
Ein Abend für Poesie und Musik

Erlebnisreiche Nacht in den Bad Hersfelder Museen

Zahlreiche Besucher nahmen an der ersten Bad Hersfelder Museums- und Erlebnisnacht teil und erlebten ihre Stadt aus einem neuen Blickwinkel.
Erlebnisreiche Nacht in den Bad Hersfelder Museen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.